Frage von Kleiiines, 18

Regelblutung - Blut braun und schleimig, normal?

Hallo, ich bzw eine Freundin von mir hat mal eine Frage ... Sie nimmt seit ca 3-4 Monaten keine Pille mehr und nun ist es so das sie seit gestern ihre Tage hat, aber nicht normal sondern das Blut ist eher so bräunlich und schleimig. Es ist auch ganz komisch sie hat ihre Regel gestern früh bekommen, abends war nichts mehr und jetzt ist sie wieder da. Aber wenn sie auf klo geht und abwischt, ist kein Blut dran. Ist das alles normal? Was kann das denn sein? Sollte sie lieber zum Arzt gehen?

Ich hoffe ihr findet es jetzt nicht zu eklig und könnt weiter helfen. Danke im vorraus

Antwort
von Kleckerfrau, 18

Es kann schon mal vorkommen, dass die Blutung braun und schleimig ist.

Hatte deine Freundin denn ungeschützten GV ?

Dann sollte sie mal einen Schwangerschaftstest machen.

Kommentar von Kleiiines ,

Ja hatte sie, da sie und ihr freund ein Baby haben wollen

Kommentar von Kleckerfrau ,

Dann soll sie einen Test machen.

Antwort
von Greta1402, 14

Könnten einfach Schmierblutungen sein .

Kommentar von Kleiiines ,

und was bedeutet das?

Kommentar von Greta1402 ,

Eine Art Vorbote bzw. dass sie bald ihre Tage bekommt .

Kommentar von Kleiiines ,

Sie hat ja ihre Tage normal wie es sein sollte gestern bekommen

Kommentar von Greta1402 ,

Sicher ,dass es nicht einfach Schmierblutungen waren ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community