Frage von girlalmighty15, 45

Regelbeschwerden ohne Regel?

Hallo liebe Community, seit drei Tagen habe ich starke Unterleibsschmerzen die haargenau wie die der Periode sind. Jedoch habe ich meine nächste Periode in zwei Wochen also kann es nicht wirklich was damit zutun haben.
Hatte jemand von den Frauen hier sowas und kann mir sagen was es sein könnte?

Antwort
von 2verzweifelt, 11

Hallo,

das wird der sogenannte Mittelschmwerz sein, der dir signalisiert das du deinen Eisprung hast. Du wirst sicherlich auch eine Veränderung des Zervixschleims feststellen können. Wenn du ganz genau auf deinen Körper achtest, wirst du sicher auch bald feststellen aus welchem Eierstock das Ei springt. Wenn du zu starke Schmerzen hast, kannst du mit Mönchspfeffer Tee was machen, aber den musst du den ganzen Monat über trinken, Magnesium wirkt entkrampfend und in ganz schlimmen Fällen hilft auch Buscopan plus.

Früher hatte ich das auch nie, aber etwa seit meinem 25. Lebensjahr tritt das bei mir auf. Trotzdem würde ich an deiner Stelle beim nächsten Termin beim Gyn das ganze mal ansprechen, denn das kann auch schon mit "verschobenen" Hormonwerten zu tun haben. Ist nicht weiter wild, sollte dann aber bei Kinderwunsch im Auge behalten werden, da sich dieser sonst schwerer erfüllt. Häufig wird auch ein zusammenhang mit Übergewicht beobachtet, muss aber nicht zwangsläufig so sein.

Man darf nie vergessen, der Körper verändert sich immer...

Liebe Grüße

Antwort
von Skrillor, 23

Und bevor du bei gutefrage.net qualifizierte Antworten erwartest, solltest du lieber mal bei einem Frauenarzt vorbeischauen. Er ist da sicher etwas erfahrener und kann dir bestimmt weiterhelfen ;D


Kommentar von girlalmighty15 ,

Hm ich wollte zum Frauenarzt aber er ist im Urlaub und hat keine Vertretung :D

Antwort
von MrsLady1, 14

Also vor meiner Schwangerschaft hab ich immer gewusst wann meine Periode kommen eben durch diese Schmerzen ... Mein Freund hat sich schon lustig gemacht weil ich genau 14 Tage vor meiner periode immer brutale Schmerzen hatte,genauso wie bei der Blutung. Als die Schmerzen kamen hab ich sofort gewusst "okay in zwei Wochen ist es soweit "

Antwort
von BiggerMama, 24

Bei manchen Frauen ist auch der Eisprung von Schmerzen begleitet. Von der Zeit her könnte das zutreffen.

Kommentar von BiggerMama ,

Es könnte auch eine Blasenentzündung sein. Geh zu Deinem Hausarzt, es werden ja nicht alle Ärzte Urlaub haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten