Regel trat nicht nach 1. Pilleneinnahme ein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du hast unter Pilleneinfluss keine Periode, sondern eine nichtssagende Abbruchblutung, die sich verschieben, verändern oder ausfallen kann. Keine Pille braucht einen Monat, um zu wirken. Kennst du deine Packungsbeilage denn nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Pille schützt ab dem ersten Tag wenn sie am ersten Tag der Periode genommen wurde. Ansonsten schützt sie bei korrekter Einnahme nach 7 Tagen (siehe Packungsbeilagen, es gibt soweit ich weiß auch Pillen die erst nach 9 Tagen schützten). Eine Periode bekommst du in der Pille Pause übrigens nicht, sondern lediglich eine künstliche Blutung (Hormonentzugsblutung), die auch nichts über eine Schwangerschaft aussagt. Lies bitte unbedingt deine Packungsbeilagen, da steht sehr viel wichtiges drin!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mwromou
14.11.2015, 16:30

bin mir halt nicht sicher ob die schmierblutung nur ein anzeichen dafür war, dass die regel bald eintreten wird.. denn bei meiner letzten hatte ich eine zeit lang nur die schmierblutungen und dann ganz schwach meine regel.. und hab irgendwie gelesen gestern abend, dass manche darunter auch "experten" meinen, dass man erst 100% nach dem ersten monat geschützt ist, sofern man sie nicht während den zyklus eingenommen hat :-/

0
Kommentar von Jeally
14.11.2015, 16:33

Das stimmt nicht. Mit der Pille kannst du jederzeit anfangen und bist dann bei korrekter Einnahme nach 7 Tagen (bei manchen Pillen 9 Tagen) geschützt. Das steht so auf in den Packungsbeilagen! Vertraue lieber darauf was die Hersteller über ihre Pille sagen, als irgendwelche "Experten" im Internet. Die Hersteller wissen ganz sicher mehr darüber und würden sowas nicht in die Packungsbeilagen schreiben, wenn es nicht stimmen würde!

1

Hallo mwromou

Du warst spätestens nach der 7. Pille geschützt und brauchst nicht mehr zusätzlich zu verhüten.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du unsicher bist, dann gehe immer zu deinem Frauenarzt, er kann dich aufklären, das geht auch telefonisch.

Es ist völlig normal, wenn eine Blutung mal ausbleibt, oder nur schwach da ist.

Normalerweise schützt dich die Pille, vom 1. Tag an.

Ein Kondom solltet ihr sowieso nehmen, gerade am Anfang, weil es euch auch vor Krankheiten schützt.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch Pille hast du keine Periode sondern eine Abbruchblutung

Du bist wenn du kein einnahmefehlee gemacht hast geschützt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?