Frage von Sonbai, 76

Regel der Zwei gebrochen?

In Episode 1,2,3 existieren doch mehr als 2 Sith: Sidious, Maul, Dooku
Wurde dadurch nicht die Regel der Zwei ( ein Meister, ein Schüler) gebrochen?

Antwort
von Vando, 45

Nein, die Regel der Zwei wurde zu keiner Zeit gebrochen.

Count Doku war in EP I noch ein Jedi. Darth Maul starb bekanntlich am Ende von EP I. somit gab es nicht mehr als 2 Sith gleichzeitig.

(Und selbst wenn man diese abstruse Kindersendung the Clone Wars mit einbezöge, gibt es keinen Bruch. In dem Moment wo Darth Maul ,,starb", verlor er seinen Rang als Sith bzw. wurde von Sidious ,,verstoßen". Somit wäre theoretisch der Weg frei für Tyranus gewesen.)

Antwort
von ZockerLP90, 44

Dooku War in Episode 1 noch Ein Jedi-Meister. Da Sidious dachte, dass Maul tot ist, hat er sich Dooku geholt. Und später hat Sidious zu Maul auch gesagt, er wäre nicht mehr sein Schüler und wurde ersetzt. Aber um jetzt richtig streng zu sein, Ja, die Regel der 2 wurde gebrochen aber unwissentlich ;)

Kommentar von Tegaru ,

Clone Wars zählt nicht. Darth Maul starb in The Phantom Menace und damit basta. :)

Kommentar von Vando ,

Oh, endlich mal Leute mit einer anständigen Meinung zu Star Wars. Danke

Kommentar von ZockerLP90 ,

Da es Clone Wars und Rebels Canon sind lebt Maul trotzdem noch ;)

Antwort
von fredy1410, 40

Habe mal eine ähnliche Frage gestellt such mal im Internet danach oder nach ähnlichen da Gabs eine ziemlich gute Antwort drauf :)
Oder bei mir im Profil unter fragen

Kommentar von Sonbai ,

Danke! :D

Kommentar von fredy1410 ,

Sehe es aber bis heute nicht ein :D es muss was faul sein-.-

Kommentar von Vando ,

Da ist nix faul.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community