Frage von annalenafair, 68

Regel bleibt aus trotz negativem Schwangerschaftsfest: Könnte ich trotzdem schwanger sein?

Hallo alle zusammen. Ich habe ein Riesen Problem! Ich erkläre jetzt mal wie alles so ist. Ich hatte meine Tage am 6. Juli ganz genau eine Woche dann hatte in diesem Zyklus Geschlechtsverkehr allerdings verhüttet mit Kondom. Danach hatte ich dann wieder meine Tage vom 3. August wieder eine Woche and und den Monat danach soweit ich mich erinnern kann auch, allerdings ist meine Periode dann einmal ausgesetzt ich habe total die Panik geschoben und 2 Schwangerschaftstest gemacht beide waren negativ und ich natürlich total erleichtert. Nach dem meine Regel ja wie gesagt einmal ausgesetzt hab habe ich sie danach wieder 6 Tage gehabt. Jetzt allerdings kommt sie schon wieder nicht ( schon 15 Tage zu spät) Ich habe auch ein total komisches Gefühl im Bauch aber das hoffe ich ist nur Einbildung. Man muss dazu sagen das ich im Moment auch ein Auslandsjahr mache ( bin 17) und deswegen echt gestresst bin. Ich habe schon mal gerechnet und wenn es stimmt dann müsste ich jetzt schon in der 24. Woche schwnager sein. Ich bilde mir natürlich in meiner Verzweiflung ein schon einen kleinen Bauch zu haben der ist allerdings so weich wie fett haha und ich kann auch richtig kneten. Was sagt ihr denkt ihr ich könnte schwanger sein? oder könnt ihr mich beruhigen. Vielen Dank, ich würde mich über zahlreiche Antworten freuen die meine Verzweiflung vielleicht ein bisschen senken. Alles Liebe, Marie

Antwort
von GravityZero, 40

Test negativ = schwanger. Ganz einfach. Geh doch mal zum Frauenarzt und lass dich checken. Es gibt viele Gründe dafür. Stress, Medikamente, Ernährung, Erkrankung...usw.

Kommentar von annalenafair ,

Test negativ = schwanger ? du meinst nicht schwanger oder ? 

Kommentar von GravityZero ,

Ja klar ;)

Antwort
von Allyluna, 15

Jetzt beruhige Dich mal. Du bist sicher nicht schwanger! Und schon gar nicht in der 24. Woche!! 

Du bist im Ausland, hast Stress, wahrscheinlich andere Ernährung - das allein reicht bei vielen schon, damit der Körper mit unregelmäßigem Zyklus reagiert.

Wenn Du weiter keine Beschwerden hast, kannst Du auch einfach abwarten und zum Arzt gehen, wenn Du wieder zu Hause bist. Wenn Du Dein Kopfkino aber gar nicht abschalten kannst oder eben nicht abwarten möchtest, bis wieder zurück bist, dann sag einfach Deiner Gastfamilie, dass Du diesen Arztbesuch benötigst (falls Du ihre Hilfe dafür eben brauchst). Das ist doch eigentlich kein Problem.

Alles Gute für Dich!

Kommentar von annalenafair ,

Danke für deinen lieben Kommentar! Ich konnte mich jetzt wirklich mal ein bisschen beruhigen. Wenn ich mich weiterhin so fühle werde ich vielleicht wirklich mal zum Arzt gehen. Und danke nochmal 

Antwort
von selinaaylinn, 29

Nein Quatsch, Periode kann wegen Stress Ausfallen, wahrscheinlich hast du dir einfach nur zu viel Stress gemacht das du schwanger sein ' kannst' , aber beruhig dich du hattes deine Tage ja danach 😌

Kommentar von annalenafair ,

Ja ich versuche es, nur dann google ich das und dann steht überall das es auch Blutungen in der Schwangerschaft geben kann und so weiter.. 


Kommentar von selinaaylinn ,

Eigentlich müsste es nicht gehen, doch wenn du dir sehr unsicher bist geh zum Frauenarzt die können dir alles genau erklären!:)

Kommentar von annalenafair ,

Ja ich würde sehr gerne mal zum Frauenarzt gehen! das Problem ist nur das ich nicht weiß wie ich das meiner Gastfamilie erklären soll:/ aber danke für deine Hilfe! ich mache mich echt wahnsinnig .. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community