Frage von lara1604, 135

Regel bleibt aus - Erkältung!?

Hi, folgende Situation:
Meine Menstruation, die sonst immer sehr regelmäßig kommt, ist am Sonntag (zu meiner Überraschung) ausgeblieben. Kann das daran liegen, dass ich seit Freitag/Samstag eine ziemlich starke Erkältung habe und sich mein Körper erst darauf konzentriert, die Krankheitserreger abzuwehren?
Schwanger bin ich definitiv nicht.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Thaliasp, 88

Kann es sein dass du auf Diät bist? Ich habe gelesen dass du im letzten Jahr 50kg gewogen hast bei 165cm.
Das Ausbleiben der Periode hat nichts mit der Erkältung zu tun. SIE KANN ABER AUSBLEIBEN WENN DU EIN GEWISSES UNTERGEWICHT HAST.
Unter Umständen könnte das bei dir der Grund sein. Aber auch Stress kann für das Ausbleiben verantwortlich sein.
Selbstverständlich kann man nicht erwarten dass die Periode immer auf den Tag genau kommt. Der Körper ist keine Maschine.

Kommentar von lara1604 ,

Nein, ich bin weder auf Diät noch untergewichtig. Bei meiner letzten Frage wollte ich lediglich wissen, wie viele Kalorien ich zu mir nehmen muss, da ich einfach nur neugierig war, wie viel zum Beispiel ein Big Mac (bei Mc Donalds) von meinen Tagesbedarf an Kalorien ausmacht. Aber danke für die Antwort.

Kommentar von Thaliasp ,

Gern geschehen, ich habe dir einfach Gründe aufgezählt die verantwortlich gemacht werden können wenn die Regel nicht pünktlich kommt.

Antwort
von frischling15, 103

Das wäre ja eine völlig neue Erkenntnis ! 

 Nein , die Erkrankung der Atemwege , beeinflussen nicht den monatlichen Zyklus einer Frau !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community