Frage von pretixo, 51

regedit hilfe (microsoft)?

Hallo, könnte mir einer erklären wie ich dies machen soll?

  1. Enable Whitelisting: Under Key “HKLM\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\Installer”, create a DWORD: “SecureRepairPolicy” and set its Value to 2.

  2. Add the application to the whitelist: Create a new key “SecureRepairWhitelist” under "HKLM\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\Installer” and create StringValues with the product codes (Including flower brackets {}) of the product.

In your case, before the error message, you can find the product codes as below, the product code is {BD6F5371-DAC1-30F0-9DDE-CAC6791E28C3}

MSI (s) (34!C8) [13:50:28:315]: SECREPAIR: Hash Database: C:\Windows\Installer\SourceHash{BD6F5371-DAC1-30F0-9DDE-CAC6791E28C3}
  1. After that, restart your computer and try to install .NET Framework again

Best regards,

Sara

Antwort
von charliexyx, 37

Was du geschickt hast, ist eigentlich schon die Anleitung.

Was es bewirkt hängt von den Programmen ab, die die Werte auslesen. In diesem Fall .Net oder der zugehörige Installer.

Zugriff auf "regedit" erhältst du über Windows + R, dann "regedit" eingeben + Enter

Die Keys klingen zwar etwas Kryptisch aber du kannst da eigentlich einfach wie im Windowsexplorer hinnavigieren. Solltest aber nicht ausversehen was löschen oder so. Ist die Registry (regedit) im Eimer ist dein Windows möglicherweise nicht mehr in der Lage selbstständig zu starten. Ein paar Werte gezielt(!) hinzufügen oder gezielt(!) löschen schadet aber nicht.

Kommentar von pretixo ,

1. habe ich geschafft, aber ich weiß nicht wie ich das 2. machen soll und das mit whitelist finde ich nirgendswo

Kommentar von charliexyx ,

Die beiden regedeit Keys einzusetzen IST das Whitelisten.

Ich weiß nicht genau was du vor hast, aber deine Anleitung scheint davon auszugehen, dass du eine Fehlermeldung erhältst. Den Wert in den geschmeißften Klammern deiner Fehlermeldung INKLUSIVE den geschweiften Klammern sollst du als zweiten Key-Wert einsetzen

Kommentar von pretixo ,

Hatte ein Felher und das sollte die Lösung laut Support sein.

https://gyazo.com/1c99c93bb1342f03d07baeade42cb5cd

https://gyazo.com/fd5289694d582febc21cea738628f076

könntest du bitte nachgucken ob ich dies richtig gemacht habe.

Kommentar von charliexyx ,

in der Zweiten Grafik hätte ich "{BD6F5371-DAC1-30F0-9DDE-CAC6791E28C3}
als Wert für "SecureRepairWhitelist" eingetragen und nicht andersrum

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community