Frage von wechselhaft, 18

Refresher und Body und Soul?

Headline

Hallo alle, wegen Depressionen in Behandlung - Citoprolan und metazipin - es war die Hölle? Die Nebenwirkungen habe ich nicht vertragen. Alles ausschleichen lassen.. Nun möchte ich es pflanzlich versuchen Wo kaufe ich Refresher ,Body und Soul? Und wie nimmt man das ein?

Vielen Dank.

Antwort
von Chillersun03, 13

http://www.thai-herbal24.com/body-soul-mucuna-pruriens.html

Refresher und Body & Soul sind 2 verschiedene Produkte. Gibts bei Thai-herbal24.

Die angepriesenen "Wirkungen" sind nahezu völlig aus der Luft gegriffen, du kannst davon ausgehen, dass die Pflänzchen wirkungslos sind - erst Recht bei Depressionen!

Die Nebenwirkungen habe ich nicht vertragen.

Welche Nebenwirkung hast du beim Citalopram nicht vertragen? Citalopram ist nach 1-2 Wochen Einnahme mehr als nebenwirkungarm, wenn man denn überhaupt Nebenwirkungen spürt - abgesehen von der sexuellen Problematik.

Ich würde jetzt mal annehmen, dass dich dein Arzt nicht wirklich gut über Wirkung & Nebenwirkungen aufgeklärt hat.

Kommentar von Midlife16 ,

Sorry, aber diese allgemeine Aussage ist so nicht richtig und gefährlich!!!

Niemand kann vorhersagen, wie jemand die Tabletten verträgt.

Sie sind alles andere als Nebenwirkungsarm, herzartythmien, suizidgedanken, Impotenz,Wesensveränderungen...sie können beim Absetzen extremste Entzugssymptome verursachen usw.

Weiterhin ist eine Wirkung bei leichten bis mittelschweren Depressionen lediglich auf placeboniveau. Und wird in den Leitlinien auch nicht empfohlen.

Sehr viele Studien wurden schlichtweg gefälscht!

Die Serotoninmangel-Lüge ist bereits seit Jahren als Mythos entlarvt worden.

Man sollte sich SEHR genau überlegen, ob ich eine Pille, von der niemand weiss, wie sie wirken sollte einfach so einwerfe.

Und sorry, viele Ärzte , besonders Hausärzte haben null Ahnung von dieser Erkrankung...aber auch sogenannte Fachärzte haben weder die Zeit noch das Interesse, sich mit solchen Patienten länger zu befassen.

Das ist meine Meinung als ehemaliger Escitalopram-Patient und als Mitarbeiter der Pharmaindustrie!

Kommentar von Chillersun03 ,

Sorry, aber diese allgemeine Aussage ist so nicht richtig und gefährlich!!!

Citalopram ist nach der Gewöhnungszeit (nach 3 Wochen) mehr als nebenwirkungsarm, wenn du mit Studien argumentierst, dann lies sie auch und zitiere nicht einfach Nebenwirkungen aus dem Beipackzettel die bei Überdosierung, falscher Anwendung oder in extrem seltenen Fällen auftreten.

Die Serotoninmangel-Lüge ist bereits seit Jahren als Mythos entlarvt worden.

Die Serotoninmangel (bzw. Mangel der Serotonin-Transmission) Hypothese gehört zu den Grundlagen der Pharmakologie und wurde schon X-mal in den letzten 50 Jahren wiederholt und bestätigt. Trotzdem sind nicht alle Depressionen auf Serotoninmangel zurückzuführen. Recherchiere einfach mal, wenn du in der Pharmaindustrie arbeitest, weißt du ja wie man sich objektiv informiert, zumindest hoffe ich das.

Und wenn du schon argumentierst, dann argumentiere bitte richtig und werfe nicht irgendwelche Aussagen in den Raum.

Ich kenne die Kontroversen um die Thematik, wie bsp. die Kirsch-Studie.

https://psychiatrietogo.de/2013/08/07/kirsch-studie-wirksamkeit-der-antidepressi...

Aber das man deshalb bei mittelschweren Depressionen Antidepressiva, aufgrund von 1 Meta-Analyse als nicht besser als Placebo einstuft ist absoluter Schwachsinn, gefährlich, und das solltest du auch wissen! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten