Reflexive Verben - sich/man?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt "fühlen" und "sich fühlen" und "sich anfühlen".

Reflexive Verben sind die mit such, das man hat damit nichts zu tun.

1- ist mit Akkusativ verbunden, also ein transitives Verb. A fühlt den B.

2 - ein richtiges reflexives Verb, das noch ein Adjektiv verlangt, z.B. sich gut fühlen oder sich schlapp fühlen, wird von Menschen gesagt

3 - sich anfühlen wie, da kommt immer ein Vergleich dazu.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst heißt es: Sie wissen überhaupt nicht, wie man sich fühlt.

"man" ist im Deutschen die unpersönliche 3. Person Singular und bezeichnet "den Menschen im Allgemeinen". Und "sich" ist das Reflexivpronomen zur 3. Person Singular.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung