Was soll in eine Mindmap über Elektrizität alles rein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sprengt vielleicht die Zeit, aber ist interessant:

Anfang war die erste Batterie. Durch Zufall kam der Strom mit einem toten Frosch in Berührung. Er bewegte sich!

Helle Aufruhr, in ganz Europa nachgemacht. Man hatte die Lebensenergie gefunden.

Später dann hat Mesmer dann "animalischen Magnetismus" einführen wollen. Quasi die Lebensenergie übertragen (ähnlich Handauflegen). Bis dann ein Benjamin Franklin es als Placeboeffect abgetan hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist die 15-Grenze?

Ich würde Dir mal einen Blick in die Wikipedia empfehlen. Da findest Du eine gute Übersicht über alle relevanten Themen. Für welche Du Dich letztlich entscheidest, musst Du entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kev003
12.01.2016, 15:00

Super idee, super interessant

0

Was ist eine Mindmap  ?> könnt ihr alle kein Deutsch mehr.

Was den Fachmann am meisten zwackt ist der gemeine Wackelkontakt.

Bevor der letzte Fehler gefunden,verstreichen oft mühevolle Stunden.

Was der Ingenieur in Eile gebaut,hat ihm schon oft den Feierabend versaut

Beim ersten Brobeeinschalten immer die Ohren zuhalten.

Feilen,Löten und Schrauben Nutzt mehr als manche glauben

Was in der Teorie gut funktioniert ,wird trozdem erst mal ausbrobiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung