Referat über Nagelpilz?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, es ist sehr gut möglich, dass man sich über Nagelfeile, -schere oder änhnliches mit Nagelpilz anstecken kann. Nagelpilz ist wie Fußpilz ansteckend. Ob man sich ansteckt oder nicht hängt (wie bei einer Erkältung) von einigen Faktoren ab.

Es gibt verschiedene Arten von Nagelpilz, eine der häufigsten ist die sog. Disto-laterale Onychomykose (von vorne oder seitlich beginnender Nagelpilz). In diesen Fällen dringen Pilzerreger vom freien Nagelende in und unter den Nagel und beginnen die Nagelplatte zu befallen. Nagelpilz, der von der Nagelwurzel oder dem Nagelbett ausgeht, gibt es auch, ist aber viel seltener. Egal wo der Erreger begonnen hat, Nagelpilz schnell behandeln, denn je früher er behandelt wird, desto besser die Heilungsaussichten !

Wichtig ist daher, alle Gerätschaften, mit der befallene Nägel bearbeitet wurden, mindesten gut danach zu desinfizieren (70%iger Alkohol), damit man den Pilz nicht von Nagel zu Nagel und von Benutzer zu Benutzer weiterträgt. Oder bei Nagelpilz Einmalfeilen aus Pappe verwendet werden und danach entsorgen. Achtung: auch abgefeiltes/abgeschnittenes Material kann anstecken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich halte das für keinen absurden unmöglichen Gedanken, auch wenn es unwahrscheinlich ist.

Erklärung: Klar der Nagelknipser wäre dann mit infiziertem Material behaftet, ABER DER Nagelpilz geht in der Regel vom Nagelbett aus und dann wächst der befallene Nagel nach oben.

Beim Nagelpilz zeigen sich eigentlich nie Veränderungen als erstes im ausgewachsenenen Nagelbereich, sondern immer beginnend im Nagelbett und dann hochwachsend.

Ein bereits gewachsener Nagel wird so gut wie nie oder nie befallen.

Die Wahrscheinlichkeit DIESES Infektionsweges ist extrem gering.

Aber auch sonst ist Fußpilz gar nicht sooo hoch ansteckend. Wichtig ist vor allem, daß nie ein Klima feuchter! Wärme am Fuß herrscht. Dies zu vermeiden ist besser als jedes Desinfektionsmittel. Wenn ein feuchtes warmes Klima am Fuß herrscht, kann bei vorhandenem Erreger die Infektion echt leicht erfolgen, aber da in der Regel über die Haut Und bei echt massiven Schweißfüßen in "Dampfwolken" würde ich nicht mal mehr eine Infektion über einen Nagelknipser 100% ausschließen. Aber bei normal trockenen Füßen ist die Infektion echt nicht so einfach- über Verletzungen o.k, aber sonst??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung