Referat über meine Famillie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

also eigentlich musst du nichts privates öffentlich (in der Schule) preisgeben, womit der vortrag über deine Familie auch so ziemlich rechtswiedrich wäre, wenn du ihn wirklich machen MUSST und dir das Thema nicht aussuchen kannst- und außerdem: wer soll denn den Vortrag auf inhaltliche richtigkeit überprüfen? frage lieber nocheinmal nach! Und zudem solltest du dir stehts bewusstsein, dass du solche privaten infos nicht rausgeben musst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit dem was du hast füllst du locker 3 minuten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist doch kein referat kind. ein referat geht ne halbe stunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?