Frage von jayge13, 67

Referat über die Hitlerjugend - Tipps?

Ich habe die Frage schon einmal gestellt, allerdings wurde sie etwas falsch verstanden.

Ich muss bis morgen ein Kurzreferat machen, so eines, das gerade mal fünf Minuten dauert, aber ich will doch nicht, dass ihr mir einen ganzes fertiges Referat schickt. Hört auf mich deswegen fertig zu machen!

Ich brauche nur Tipps! Hinweise! Ideen! Was euch immer dazu einfällt =)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von heide2012, Community-Experte für Schule, 35

Mein Vorschlag lautet (nur HJ, nicht BDM, denn das ist nach meiner Meinung in fünf Minuten nicht leistbar):

Gründung 1926

Entwickllung bis 1933

Entwicklung ab 1933

Aufbau / Organisation (hier vielleicht eine unterstützende Graphik?)

Gesetz ab Dezember 1936

Durchführungsverordnungen ab 1939

Veränderungen ab Kriegsbeginn

Kommentar von Karaseck ,

Eventuell noch der Einsatz von Hitlerjungen als "Kanonenfutter" zum Kriegsende.

Antwort
von Mattea9983, 36

das gab es ja für mädchen und jungs

darüber würde ich dann je näher eingehen und vielleicht noch über irendeins von diesem super strengen internaten der nazis berichten

Antwort
von wolfgang11, 12

Ich war in der Hitlerjugend. Bin Jahrgang1924.

Als ich 10Jahre alt war, wurde der Reichsjugendtag eingeführt. Meine Klassenkameraden, die ins Jungvolk gingen, mussten nicht Samstags in die Schule, sondern gingen zum Dienst ins Jungvolk. Es wurden immer mehr die ins Jungvolk gingen. Zuletzt waren wir nur noch 3 aus meiner Klasse, die in die Schule mussten. Wir mussten in eine weit entfernte Schule, wo Diejenigen, die nicht ins Jungvolk gingen, zusammengefasst wurden. Meine Mutter wollte nicht, das ins Jungvolk ging. Erst als ich mit Heulen nach Hause kam, ließ sie mich gehen.

Mit 14 Jahren wurden wir automatisch in die Hitlerjugend weitergereicht.  

Kommentar von RalfCanaria ,

Die ersten Reichsjugendtage wurden am 1 und 2 Okt. 1932 abgehalten. Da warst Du dann, wenn du 1924 geboren sein willst, wohl 8 und nicht 10.

Kommentar von wolfgang11 ,

Mag sein. Aber ins Jungvolk ging man mit 10 Jahre. Jahre und das war für mich 1934. Einer nach dem Anderen ging ins Jungvolk. Die Schule war trotzdem Samstags. Erst später war für diejenigen, die ins Jungvolk gingen Dienst im Jungvolk. Der Rest wurde immer weniger. Letzen Endes waren wir noch 3 Schüler, die nicht ins Jungvolk gingen. Diese Reste wurden in einer weit entfernten Schule zusammengefasst.

Meine Mutter ließ mich nicht ins Jungvolk gehen. Erst als ich von der weit entfernten Schule mit heulen nach hause kam, ließ mich meine Mutter ins Jungvolk gehen. 

Antwort
von Feynja, 32

Googel. Ich hatte das Thema auch in der Schule. Die Jugend ist nicht sonderlich umfangreich. Einfach bei wikki nach den Beiden Vereinen Für Jungs und Mädels suchen, kurz zusammenfassen was sie dort lernten (Mädels z.b Haushalten nähen usw.) Und tadaaah fertig 

Antwort
von weissemaus66, 30

Dann versuch es doch mal über Google, da findest Du doch sicher etwas darüber.

Antwort
von Redefluss, 17

Auf Youtube gibt es haufenweise Dokus zu dem Thema. Würde ich mir mal ansehen. 

Antwort
von Owntown, 30

Wikipedie, Google, dein Geschichtsbuch... da findest du in kurzer zeit alles und viel mehr was du wissen willst. Filtern was wichtig ist und was nicht musst du selber, sonst würden wir ja deine Arbeit machen :P

Antwort
von gerolsteiner06, 13

wie immer bei sowas hilft wikipedia

https://de.wikipedia.org/wiki/Hitlerjugend

lese es durch, schreibe Dir die Basisfakten raus; fasse das ganze kurz zusammen und gebe noch ein weing persönliche Einschätzung dazu und das sind dan ganz sicher mehr als 5 Minuten

Antwort
von Mignon4, 19

Du hattest Zeit genug, über das Referat nachzudenken. Gehe googlen. Im Internet wirst du Ideen finden und googlen kannst du doch selbst, oder?

Kommentar von jayge13 ,

Ich hatte genug Zeit über das Referat nachzudenken...

...ich hatte genug Zeit über das Referat nachzudenken...

Woher willst du das wissen?

Ich wiederhole:

Woher in Gottes Namen willst du das wissen???

Antwort
von tutz70, 26

Dein ernst? Dann wunderst du dich wenn man dich fertig macht xD gib doch hitlerjugend bei google ein und du bekommst auf den ersten 5seiten so viel zeug das du ne stunde darüber reden könntest. Kopiers dir einfach oder so

Kommentar von jayge13 ,

Mein Gott! Darum geht es doch nicht! Es ist zu viel Zeug! Es ist so viel, dass ich gar nicht mehr weiß, was für das Referat relevant ist und deswegen brauche ich einfach mal Ratschläge! Hinweise, was ihr glaubt, was für so ein Referat wichtig ist.

Himmel nochmal, das hier ist ein Dikussionsforum!!!

Kommentar von Mignon4 ,

Hahaha! Gewöhne dich daran, dass wir keine Hausaufgaben machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community