Frage von Midnight1999, 29

Referat halten und Klassenkameraden begeistern?

Ich muss am 20.11. ein Referat über den Schriftsteller Heinrich Böll halten. Eine "Bedingung" ist, dass man die Mitschüler begeistern soll. Meine Noten sind mir eigentlich relativ egal, aber eine Klassenkameradin hat bei ihrem Vortrag so getan, als wäre sie William Shakespeare. Da kann ich mich ja schlecht einfach da hinstellen und irgendwas ablesen. Wenn ich ihr nachmachen würde, wäre aber auch etwas komisch, da sogar meine Deutschlehrerin es noch nie erlebt hat, dass jemand in die Rolle der Person schlüpft. Habt ihr Tipps für mich?

Antwort
von LeriaSonaco, 29

Bringe am besten öfter zitate ein und les vllt etwas von ihm das du deine persönliche meinung mit einbringen kannst, das mögen lehrer auch. Mach am ende vllt eine grobe zudammenfassung

Antwort
von juliaelena1121, 24

fragen an die mitschüler stellen. einbisschen 'Humor'
 einbauen und alle wichtigen infos mit rein

Antwort
von Bauigelxxl, 29

"Ordnung ist das halbe Leben-woraus mag die andere Hälfte bestehen?"

Böll

Nun machst du z.B. ein Flipchart oder an der Tafel eine Seite Ordnung und auf der anderen Seite sollen die Schüler mittels Brainstorming(Wildes reinrufen von Gedanken) die andere Hälfte des Lebens füllen.

LG

Edgar

Kommentar von Midnight1999 ,

Böll, du hast gerade 100 Pluspunkte gesammelt!!!

Kommentar von Bauigelxxl ,

Cool. Ja du hast es richtig erkannt! Ich bin es selber;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten