Referat Flüchtlinge Ethik?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wichtige Fragen:Ist es richtig, die Unterscheidung zwischen politisch Verfolgten, Kriegsflüchtlingen und Wirtschaftsmigranten aufzuheben, wie die deutsche Regierung das getan hat?

Ist es richtig, für so genannte Minderjährige hohe Summen Steuergelde auszugeben, bis zu 6000 Euro im Monat, während eine deutsche Rentnerin im Durchschnitt 800 Euro bekommt?

Ist es richtig, Millionen von Menschen einreisen zu lassen, obwohl fast alle Fachleute sagen, dass wir für sie keine Arbeitsplätze haben?

In der Bibel heißt es: Liebe deinen Nächsten wie dich selbst. Heißt das, dass Deutschland als einziges Land in Europa alle Menschen aufnehmen sollte, denen es auf der Welt weniger gut geht als den Deutschen?

Sind alle, die für weniger hohe Einwanderungszahlen sind, böse Menschen? Dann wären 70 % der Deutschen, alle Österreicher, alle Ungarn,eigentlich alle Europäer außer den Merkel-Anhängern,  alle Australier, alle Kanadier böse Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erzähl erstmal das es Sekularisierte/Kommunistische Kurdische Flüchtlinge gibt, dann Muslimische Syrische Flüchtlinge gibt, dann Christliche Syrische und Kurdische Flüchtlinge gibt, Dann noch Afrikanische Flüchtlinge gibt. Wie du siehst sehr verschiedene Werte und Moralvorstellungen kommen auf uns zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung