Referat-Beginn?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe zwar bewusst nie mit Powerpoint gearbeitet, aber viele die es gemacht haben, editierten eine Art "Titelbild", auf dem dann das Thema des Referats, das Datum, der Name & irgendein Symbolisches Foto zu sehen gewesen sind.

Dieses Titelbild wurde dann an die Wand projiziert, aber eingeleitet/begrüßt wurde ganz "traditionell" per Ansprache an die Mitschüler/den Lehrer. Sobald der Einstieg in das Referat kam, ging es dann auch mit der Präsentation erst richtig los. Finde diese Mischung eig. am besten!

Powerpoint ist ja mehr eine Art audio-visuelles Ergänzungsmedium zum Veranschaulichen. 

Alles Gute & viel Erfolg für dein Referat :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe immer mit der Powerpoint angefangen, aber eigentlich ist es besser, erst den Inhalt zu bearbeiten, die PP soll nur ergänzend wirken. Da sollten also ohnehin größtenteils Bilder drauf, gelegentlich eine Grafik oder erklärende Statistik, aber auf keinen Fall zu viel Text.
PP ist eine Kunst für sich ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde die PPP mit dem Text verbinden. Während Du referierst, spielst Du zeitgleich die Präsentation als Unterstützung und visuelle Erklärung ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fang mit dem Text an. Im Hintergrund ist aber deiner erste Seite der Präsentation mit dem Thema schon zu sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?