Redoxreaktion Magnesium?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In der 3. Spalte muß stehen:
Mg  ---   Mg++     + 2e-
in der letzten:
2H+    +  2e-     ----  H2
Das Sulfat SO4-- nimmt an der Reaktion nicht teil; weglassen oder auf beiden Seiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Magnesium wird oxidiert und Wasserstoff reduziert. Bei einer Redoxreaktion gibt es immer sowohl eine Oxidation als auch eine Reduktion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung