Frage von HansHans1, 22

Redoxreaktion in sauer Lösung?

Hallo,
Warum kommt bei einer Redoxreaktion in saurer Lösung Wasser mit hinzu.

Grüße Hans

Antwort
von quanTim, 15

wie du schon sagst, es handelt sich um eine saure lösung, das heist deine säure ist immer in wasser gelöst.

selbiges gillt auch für basische lösungen. auch diese sind immer in wasser.

einige säuren (Z.B.:Salzsäure) lassen sich gar nicht komplett aufkonzentrieren, so das sie immer in wäsriger lösung vorliegen.

es gibt auch einige ausßnahmen wo man säuren in ethanol lößt, das ist aber eher unüblich.

Antwort
von PeterJohann, 17

Im allgemeinen Sprachgebrauch versteht man unter saurer Lösung die wässrige Lösung einer Säure, wobei die Säure Protonen auf Wassermoleküle überträgt und damit Hydroniumionen produziert.

HA + H2O -> A- + H3O+

Also, ohne Wasser kein Hydronium...

Eine andere Möglichkeit wäre, dass das H2O ein Reaktionspartner ist.... kommt halt auf die Reaktion an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community