Frage von IIBeobachterII, 15

Reden vor vielen Leuten / Aufregung?

Guten Abend, ich habe morgen das Vergnügen eine kurze Rede vor 100 Menschen zu halten. Ich bin mega aufgeregt und frage euch, was ich machen kann, damit das aufhört.

Danke!

Antwort
von WalterKovacs, 7

Wenn Du eine freie Rede halten muss dann mach Dir Karten mit Stichworten falls Du irgendwo vor Aufregung hängst.

Wenn Du z.B. ein Referat halten musst ist ein roter Faden gut.

Um so besser Du im Stoff stehst um so ruhiger wirst Du.

Ansonsten kann man nur sagen, man wird besser und besser nach jedem Mal.

Ich  habe mit 60 Personen angefangen und später waren es an die 350 Leute,

Man wird immer ruhiger!

Antwort
von Gamerx3x, 6

stell sie dir alle nackt vor oder es wären affen ... Dann bist schon mal etwas lockerer...

nächster Tipp such dir ein Punkt über den Leuten und sehen die nicht an ... Dann ist man weniger nervös...

trinken vil noch mal kurz ein kleinen schluck und atme nochmal tief durch bevor anfängst zu reden... 

Wenn du zu den Leuten schaust bitte nie direkt in die Augen fixiere lieber zwischen den Augen also den nasenrücken... Es sieht aus als würdest du sie anschauen aber rufst es nicht wirklich ... Ist man auch weniger nervös... 

Kommentar von Gamerx3x ,

und konzentrierte dich ganz auf dem was du sagen möchtest berichten willst.. 

Antwort
von Ree83, 4

Spontan wüsste ich da leider nichts, ausser es hinter dich zu bringen.
Falls du das ständig machen musst, für sowas gibt es z.B. Kurse, da lernt man mehr über Reden halten...musste ich wegen der Arbeit auch machen, ich hasse es auch vor Leuten zu reden bzw. nun ist es besser.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten