Frage von Ricardo7702, 79

Red Bull Leibzig, Salzburg?

Hi bin aus Österreich und Fan von der Fußballmannschaft Red Bull Salzburg. Mit Leibzig kenne ich mich nicht so gut aus. Warum wird RB Leibzig von so vielen gehasst? Weil sie keine Tradition haben oder was? Und was haltet ihr eigentlich vom Salzburger Fußballableger? Seht ihr uns als Decksmannschaft oder auf Augenhöhe mit zB Hamburger SV? Was hält ihr von der Österreichischen Liga?

Antwort
von 19hundert9, 37

1. die österreichische Bundesliga ist meistens nicht anzusehen. Seit die vielen Talente nach Deutschland und England gehen ist sie noch schwächer geworden als sie schon war. Unserem Nationalteam hats geholfen, wie man sieht.

2. RB ist verhasst weil einfach mit viel Geld (wobei RedBull der Verein egal war, sonst hätten sie eben einen anderen gekauft) viel zusammen gekauft wurde. Und das nicht unter normalen Sponsoringverhältnissen, sondern der ganze Verein wurde "gekauft" (anderer Name, Farben, etc.) Ich sehe Salzburg momentan nicht in Augenhöhe mit dem HSV oder ähnliche Mannschaften, vl waren sie es unter Roger Schmidt.

Mir persönlich ist es egal, Salzburg hat viele wichtige Punkte für die 5-Jahreswertung für Österreich geholt (wie jtz auch Rapid macht).

LG ein Sturm- u. BVB-Fan

Antwort
von gerd1011, 57

in Leipzig wurde ein Verein in der untersten Liga aufgekauft, mit viel Geld verstärkt und so wurde der Erfolg erkauft und dieses führte zu einigen Aufstiegen. Eine Tradition oder Fankultur gibt es nicht und wird es auch so schnell nicht geben. Der Verein ist ausserhalb der Stadt nirgends beliebt und daran wird sich auch nichts ändern. RedBull selbst hatte auch keinerlei Verbindung zu Leipzig und ist dort nur mit viel Geld eingestiegen, weil dort ein Stadion stand, was sonst nicht genutzt würde. RedBull war es absolut egal, in welcher Stadt man einsteigt, die wollten nur ihr "Projekt" errichten.

Kommentar von Ricardo7702 ,

und was hältst du von Salzburg?

Kommentar von gerd1011 ,

zumindest hier gibt es eine Verbindung zwischen RedBull und dem Verein, was man bei Leipzig nicht sagen kann. 

Aber auch hier muss RB einsehen, dass viel Geld keine Erfolge garantieren kann. Salzburg selbst fehlen ja diese Erfolge(vor allem international sieht es da schlecht aus). Ein Grund ist aber sicherlich, dass die österreichische Liga bei weitem nicht so stark ist wie die Deutsche. 

Antwort
von ANDKNO, 50

Leipzig mögen viele nicht weil es ein verein ist der nur dadurch so gut ist weil dem Verein ein paar Millionen Euro geschenkt wurden und der Leipzig jetzt einen auf wir sind der nächste fc Bayern macht das ist das selbe als wen ich dir ein paar Millionen gebe und du einem auf dicke hose machst dann mag dich auch keiner und über Österreich kann ich nicht viel sagen

Kommentar von gerd1011 ,

ausser in Leipzig selbst mag KEINER dieses Projekt und diesen Verein.

Kommentar von ANDKNO ,

das kann ich verstehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten