Recovery Partition nicht aufrufbar bzw versteckt, warum!?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Moin.

Normalerweise ist die Wiederherstellungssoftware bei Acer Notebooks ins BIOS integriert und lässt sich einfach starten, indem man bei gedrückt gehaltener [Alt]-Taste bei Erscheinen des Acer-Logos wiederholt die Taste [F10] drückt. Dies lädt das Wiederherstellungsprogramm aus der versteckten Festplattenpartition. Anschließend musst Du nur den Anweisungen am Bildschirm folgen.

http://acer-de.custhelp.com/app/answers/detail/a\_id/4950/~/wiederherstellung-des-betriebssystems

- -
ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aleksno
07.10.2016, 13:58

Hey André!

Vielen Dank für deine Antwort!

Das habe ich probiert dann komm ich eben in den Windows Recovery Modus wo ich dann die Option "Originaleinstellung wiederherstellen" auswählen kann. Jedoch wenn ich diese Option wähle, kommt die Meldung "Der PC kann nicht auf Originaleinstellung zurückgesetzt werden. Eine erforderliche Laufwerkspartition fehlt."

0