Frage von Wiederbelebt138, 103

Reciver findet keine Sender?

Ich habe einen Edison Hybrid Lite. Er ist per Sat Kabel an der Buchse. Der Reciver ist dann mit einem HDMI Kabel am TV. Auf dem Dach haben wir einen anständige Schüssel. Im anderen Raum läuft schon seit 1 Jahr ohne probleme ein TV mit Reciver. Den hat damals der Elektriker gemacht. Dieses mal aber ohne.

Wenn ich auf Installation gehe, kommt zur Auswahl: DVB-T Installation, DVB-C Installation und Network ID Suchlauf.

Wie geht es ab da weiter? Ich habe 0 technisches Wissen.

Bitte helft mir!

Antwort
von MatthiasHerz, 70

Ab da geht es nicht weiter.

Du hast einen Receiver für Kabelanschluss gekauft. Das C in DVB-C steht für Cable.

Da eine Schüssel für Satellitenempfang hast, benötigst aber ein Gerät für DVB-S oder besser -S2, wobei das S für Satellite steht.

Einen zusätzlichen DVB-T-Anschluss (T für Terrestrisch) haben viele Receiver.

Also: Losgehen, Gerät umtauschen und dann wieder hier nachfragen, wenn es anhand der Bedienungsanleitung nicht selbst hinbekommst.

Antwort
von Othetaler, 72

Klingt ganz danach, als hättet ihr einen falschen Receiver gekauft.

Der ist für DVB-C (Kabel) und DBV-T (terristisch, altes Format).

Ihr braucht einen Receiver für DVB-S2 und eventuell DVB-T2.

Kommentar von Wiederbelebt138 ,

Der Reciver kann auch DVB-T2. Steht auf dem Karton und der Edision Webseite. Wie bekomme ich Sender????:((

Kommentar von Othetaler ,

Prima. Aber du willst ihn ja an deine Sat-Schüssel anschließen. Da hilft dir ein Kabelreceiver nicht weiter. Du brauchst einen Satelliten-Receiver.

Vielleicht könnt ihr das Teil ja noch umtauschen.

Kommentar von Wiederbelebt138 ,

Klar, Amazon... :D Danke für die Antwort!;)

Antwort
von Herb3472, 62

Dein Receiver hat keinen Satellitentuner. Du würdest einen Satelliten-Receiver benötigen, der DVB-S empfangen kann. Ich empfehle Dir, einen Technisat-Receiver zu kaufen (möglichst mit CI+ Kartenslot), der ist meines Erachtens am einfachsten zu programmieren und handzuhaben.

Kommentar von weckmannu ,

Schleichwerbung für Technisat. Es gibt wesentlich preisgünstigere Geräte, die genauso leicht zu bedienen sind.

Kommentar von Herb3472 ,

@weckmannu:

Ich habe keinerlei wirtschaftliche noch anders geartete Verbindung zu Technisat - lediglich einen Hotelbetrieb, in dem ich mich mit allen möglichen Sat-Receiver-Modellen von verschiedensten Herstellern schon grün und blau geärgert habe.

Das Technisat-Konfigurationskonzept war bisher das einzige Konzept, das eine schnelle und intuitive Konfiguration und Kanalverschiebung innerhalb weniger Minuten ermöglicht hat (da ich Wert darauf lege, dass unsere Gäste in allen Zimmern eine identische Kanalliste vorfinden, muss ich jeden Receiver nach unserer hauseigenen Kanalsortierung umkonfigurieren).

Wenn Du ein preisgünstigeres und ebenso einfach zu konfigurierendes Modell kennst, steht es Dir frei, es hier zu nennen. Ansonsten lasse Deine warme Luft bitte wo anders ab!

Antwort
von TheHeckler, 58

Laut Google kann der Receiver gar kein Sat. Wenn ich suche finde ich nur DVB-T und DVB-C für den aber kein DVB-S (das S steht für Sat).
Ich denke, du hast das falsche Gerät gekauft.

Kommentar von Wiederbelebt138 ,

Auf dem Karton des Recivers steht "FULL HD DVB-T2/C" 1:1 das steht da drauf. Wie bekomme ich denn jetzt Sender?:((((

Kommentar von TheHeckler ,

DVB-C = Kabelanbieter wie UnityMedia, Vodafone etc..
DVB-T = Stab oder Zimmerantenne verbinden.

Mit der Verbindung zur Sat Schüssel kommst du da nicht weiter.

Kommentar von Wiederbelebt138 ,

Wie kann ich die Sat Schüssel nutzen? Mit einem anderen Reciver? Wenn ich mein Sat Kabel in den TV mache, wie suche ich dann Sender?:):(

Kommentar von TheHeckler ,

Entweder hat dein TV einen Tuner für DVB-S(2) oder du musst dir einen anderen Receiver besorgen.
Schau mal in der Anleitung deines TV´s nach. Moderne Geräte haben in der Regel schon einen Sat Tuner eingebaut.

Kommentar von Wiederbelebt138 ,

Ok, dank dir.

Antwort
von Geniol, 49

Der Edison Hybrid Lite ist kein Sat Receiver!?

Kommentar von Wiederbelebt138 ,

Er hat DVB-T2/C!:((((

Kommentar von Geniol ,

Aber nicht DVB-S/S2 also steck des Satkabel aus, DVB-T Antenne ran und lass suchen (terrestrisch natürlich)

Kommentar von Wiederbelebt138 ,

Was für eine Antenne?:(

Kommentar von Herb3472 ,

Eine Antenne für terrestrisches Digitalfernsehen DVB-T2:

https://www.amazon.de/s/ref=nb\_sb\_noss\_1?\_\_mk\_de\_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community