Frage von MrsHendl, 26

Rechtsstellung?

Wenn eine 16 jährige Person (mit Erlaubnis der eltern!) Als Haushaltshilfe bei einer Familie arbeitet und das jetzt nicht mehr möchte...was hat sie dann für eine Rechtsstellung?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo MrsHendl,

Schau mal bitte hier:
Recht Rechtsstellung

Antwort
von DonCredo, 15

Hi! Ein Arbeitsvertrag kann ja nach meiner Meinung auf Grund des Alters eigentlich nicht geschlossen worden sein. Es wäre zu prüfen, wie umfangreich der "Job" war und ob Geld dafür gezahlt wird. Die "Rechtslage" für die "Arbeitgeber" sehe ich viel kritischer (ggf. Schwarzarbeit, nicht angemeldet usw.) aber das kann ich nicht bewerten und ist ja auch nicht die Frage.

Da ich davon ausgehe, dass es keinen gültigen Arbeitsvertrag und damit auch kein Arbeitsverhältnis gibt, gibt es auch keine Rechtsstellung - ich sehe das als Gefälligkeit und du kannst einfach aufhören ohne dass man Dir irgendwie an den Karren fahren kann. Sofern es natürlich doch irgendwelche Vereinbarungen geben sollte, muss man den Inhalt prüfen - mehr kann ich so nicht sagen. Gruss

Kommentar von MrsHendl ,

Gemäß paragraph 113/1 ist man als minderjähriger durch Ermächtigung der gesetzlichen Vertreter für Rechtsgeschäfte unbeschränkt geschäftsfähig

Kommentar von DonCredo ,

Das mag ja sein, aber massgeblich ist, was tatsächlich und nachweislich vereinbart wurde und falls ja, ob das in allen Belangen rechtswirksam ist.

Kommentar von AalFred2 ,

Das ist doch Unsinn. A arbeitet und B bezahlt. Zack hat man ein Arbeitsverhätnis und einen Arbeitsvertrag.

Kommentar von DonCredo ,

wenn du meinst ...

Kommentar von AalFred2 ,

Das hat mit Meinung nichts zu tun. Das sind die Fakten.

Kommentar von DonCredo ,

wenn du meinst ...

Kommentar von AalFred2 ,

Deine Beiträge werden ja immer sinnvoller. Aber das passt zu dem Blödsinn, den du oben von dir gegeben hast.

Kommentar von DonCredo ,

Wer ausfällig wird hats wohl nötig.... JEDER hat seine Meinung, aber nur DU hast die Fakten, das habe ich schon verstanden. Glückwunsch dazu und schönen Tag noch.

Kommentar von AalFred2 ,

Jetzt mal ganz ehrlich, wenn man so offensichtlich keine Ahnung hat, wie du, warum antwortet man dann?

BTW: Ich bin nicht ausfallend.

Kommentar von DonCredo ,

eieiei, da ist einer aber hartnäckig. Was möchtest Du? Unbedingt Recht bekommen? Na gut, Du hast Recht, ich entschuldige mich demütig für meine Unahnung ... und jetzt lass mir meine Ruhe. Schöne Grüsse.

Kommentar von AalFred2 ,

Endlich hast du es eingesehen. Warum nicht gleich so?

Kommentar von DonCredo ,

Alter, echt jetzt? Was von "lass mich in Ruhe" hast Du eigentlich nicht verstanden? Aber es freut mich, dass ich zu Deinem Seelenfrieden beitragen konnte - ABER JETZT IST GUT!

Kommentar von AalFred2 ,

Dann lass es doch gut sein. Mir reicht, dass du eingesehen hast, was für einen Blödsinn du verzapft hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten