rechtsstaat im grundgesetz Artikel 20?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Diese Ewigkeitsgarantie war eine Reaktion auf die strukturellen Schwächen der Weimarer Verfassung, in der es möglich war, den Staat derart umzukrempeln, dass das Führerprinzip vorherrschte und die einzelnen Länder gleichgeschaltet werden konnten.

Damit soll gewährleistet werden, dass die grundlegenden Staatsprinzipien der Bundesrepublik bestehen bleiben und zu verhindern, dass auf deutschem Boden erneut ein Staat wie das Dritte Reich entstehen kann.

Wenn du noch Fragen hast, frag einfach. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anniiix
30.04.2016, 13:21

also wird deutschland immer eins sozialer demokratischer rechtsstaat bleiben solang die Verfassung existiert ?

Also heist demokratischer Sozialstaat auch das es eim rechtsstaat ist im Artikel 20?  denn da steht ja nur Sozialstaat? 

0

Richtig. Artikel 1 und 20 können nicht abgeschafft werden, also bleiben sie, wenn die Verfassung funktioniert immer in Kraft.

Natürlich wird es in einer Diktatur den Diktator nicht interessieren, ob er in einem demokratischen Sozialstaat lebt oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?