Frage von AdrianDE, 11

Rechtsschutzversicherung zahlt außergerichtlichen Anwalt nicht?

Hallo miteinander,

ich habe einen kleinen Rechtsstreit und hätte gerne, da ich eine Rechtsschutzversicherung habe, einen Anwalt beantragt. Nach Rücksprache mit der RSV wurde mir mitgeteilt, dass der Vorgang, solange dieser nicht vor Gericht ist, nicht übernommen wird. In erster Instanz würde ein Initiator beauftragt, der sich mit der Gegenseite, in meinem Fall eine Versicherung, in Verbindung setzt.

Ist das so normal?

Viele Grüße und Danke Adrian

Antwort
von Saisonarbeiter2, 10

lies mal, für was du bezahlst. steht in deinem vertrag

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten