Frage von philipp273, 60

Rechtsschutzversicherung, worauf achten?

Hallo, ich möchte eine Rechtsschutzversicherung abschließen, habe aber leider nicht viel Ahnung von Versicherungen. Daher meine Frage worauf ich achten muss und was ihr mir empfehlen könnt? Vielen Dank für eure Antworten!!!

Antwort
von DolphinPB, 29

Zu pauschale Frage - gute Bedingungen, vergelichsweise niedriger Beitrag, das ist zu allgemein, mehr kann man aber so nicht sagen.

Also, ab zum Versicherungsmakler. Der geht mit Dir jedes Kriterium durch, erklärt und vergleicht Alles und macht dann mehrere Angebote. Außerdem ist er unabhängig und auf Seiten des Kunden, er vertritt also nicht eine oder mehrere Versicherungen.

Antwort
von BenniXYZ, 14

Familienrechtsschutz ohne Mietrechtsschutz und ohne Verkehrsrechtsschutz? Was ist denn passiert?

Geh zu einem Versicherungsmakler, der vergleicht die Bedingungen und Klauseln für dich. Frag ihn nach freier Anwaltsauswahl, Meditation, Wartezeiten, Spezialklauseln und Selbstbeteiligungen.

Antwort
von schleudermaxe, 11

... und was sagt Dein Berater zu Deinem Plan?

Es ist meist so wie mit der Milch. Welche soll es sein? Bunte Tüten, gewaltige Preisunterschiede, und laut Aufdruck kommt alles aus einer Abfüllanlage.

Viel Glück.

Antwort
von kevin1905, 37

Suche einen Versicherungsmakler in deiner Nähe auf.

Kommentar von LouPing ,

Wenn ich ergänzen darf: 

Hey philipp237 

Ich empfehle dir einen unabhängigen Versicherungsmakler. 

Er wird ohne Vorbehalt Angebote auf dich abstimmen und vergleichen. 

Kommentar von kevin1905 ,

Dass ein Makler unabhängig als Sachwalter des Kunden agiert, hab ich einfach als bekannt vorausgesetzt.

Kommentar von LouPing ,

Geht er tatsächlich zu einer Bank, ist dem nicht so. 

Kommentar von kevin1905 ,

Freilich, aber da sitzen auch keine Makler ^^

Kommentar von LouPing ,

Aber es werden Versicherungen "verhökert", leider. 

Antwort
von hoekerlein, 42

Es gibt viele Rechtschutzversicherungen. Aber die Frage ist an was hast du gedacht? Familie, Verkehrsrechtschutz, Arbeitsrechtschutz?

Kommentar von philipp273 ,

Familie, also im Privaten Bereich

Kommentar von hoekerlein ,

Geh zu deiner Hausbank und las dir ein Angebot machen.

Google das sonst ein. Problem ist man brauch einen Ansprechpartner wenn man Probleme hat. Bei uns ist die Itzehoer

Versicherung sehr gut. Von diesen Internetangeboten würde ich die Finger lassen!

Kommentar von kevin1905 ,

Geh zu deiner Hausbank und las dir ein Angebot machen.

Komisch, wenn ich z.B. mein Auto reparieren lassen will fahr ich nicht zum Gas- und Wasserinstallateur.

Banken sind keine Versicherungen. Bankkaufleute sind keine Versicherungskaufleute.

Kommentar von hoekerlein ,

Komisch wir haben 5 Versicherungen bei der RV  Versicherung.

Kommentar von DolphinPB ,

Seit wann kennen sich denn Banker mit Versicherungen aus ?

Kommentar von hoekerlein ,

Komisch wir haben 5 Versicherungen bei der RV Versicherung laufen. Die sind super!

Kommentar von DolphinPB ,

Aha, na ja, die R+V ist aber keine Bank. Und auswählen konntest Du unter R+V, R+V und R+V.

Kommentar von hoekerlein ,

Raiffeisen und Volksbank. Die haben eine separate Versicherungsabteilung. Der uns die Angebote gemacht hat war bei uns zu Hause fast 2 Stunden. Der war ein studierter junger Mann. Nun reicht meine Info denke mal?

Kommentar von Xipolis ,

hoekerlein,

die R+V-Banken beraten in solchen Sachen, wie jede andere Bank auch, nicht neutral. Dem Berater geht es vorrangig darum, die Verkaufsvorgaben zu erfüllen. 

Kommentar von schleudermaxe ,

... wenn denn das Geld keine Rolle spielt, sind die zu gebrauchen.

Ich kenne einige, die sind trotz Haustarif bei Mitbewerbern abgesichert. Geht alles.

Kommentar von BenniXYZ ,

Echt witzig, im Schadenfall wendest du dich vertrauensvoll an deine Bank. Die empfehlen dir dann sicher den Anwalt des Hauses.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community