Frage von evarueth, 8

Rechtssätze?

Kann mir jemand den konditionalen / formellen- und materiellen Rechtssatz erklären? Ich finde nichts wirklich hilfreiches im Internet... Vielen Dank im Voraus!

Antwort
von Maximus68, 3

Konditionale Rechtssätze bestehen aus Tatbestand und Rechtsfolge.

Beispiel:
Anrichten eines Schadens (Tatbestand) und die daraus entstehende Verpflichtung zum Schadensersatz (Rechtsfolge).

Materielle Rechtssätze schreiben ein Verhalten vor, formelle Rechtssätze legen Organisationen und Verfahren fest.

Beispiele:
Ein Baum darf nur dann gefällt werden, wenn gleichzeitig zwei neue gepflanzt werden (materieller Rechtssatz).
Für die Bearbeitung von Anträgen zu Baumfällarbeiten wird auf kommunaler Ebene eine Fachabteilung eingerichtet (formeller Rechtssatz).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten