Rechtsmedizin - welche Prüfungen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Ausbildung zum Rechtsmediziner bedingt ein Studium der Humanmedizin mit anschließender Spezialisierung zum FA Pathologie, mit allem was da so dazu gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung