Frage von EddyTR, 61

Wie muss ich das Schreiben für die Rechtsantragsstelle formulieren?

ich will zur Rechtsantragsstelle beim Arbeitsgericht, dazu muss ich die Klage selber erheben, also ein Schreiben in dreifacher ausfertigung , so habe ich gelesen, wie muss ich das Schreiben Formulieren???

und kann mir jemand sagen wielange sowas dauert beim Arbeitsgericht? hat jemand erfahrungen gemacht???

Antwort
von brennspiritus, 55

Du kannst da mit deinen Unterlagen und deinem Anliegen hingehen. Die Mitarbeiter nehmen für dich die Klage auf. Das ist auch die beste Lösung, damit deine Klage nicht schon im Vorfeld wegen eines Formfehlers scheitert. Das ist nämlich bei Leuten, die das selbst machen sehr häufig der Fall. Das Aufnehmen kostet nichts extra. Es dauert je nach Umfang zwischen fünf Minuten und einer Stunde, dazu noch die Wartezeit bis man drankommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community