Frage von Lilprinzessiii, 42

Rechts vor links Regel, was mache ich falsch?

Hallo, ich habe heute meine Praktische Fahrpüfung gehabt und habe diese nicht bestanden.

Wir sind in einer 30er Zone eines Wohngebiets gefahren und ich bin mit 25kmh gefahren weil mir das nicht übersichtlich genug war. Bei kommenden Straßeneinmündungen habe ich auf min20kmh runtergebremst und beobachtet ob jemand kommt. Das ging so 20min weiter bis der Prüfer meinte anhalten.

Am Ende meinte der ich habe nicht bestanden weil ich die Verkehrsregeln nicht beachtet habe, ich hätte bei diesen Einmündungen auf unter 15kmh und in den 1gang schalten sollen. Aber wenn ich das gemacht hätte, müsste ich permanent so fahren, da alle 20m eine Einmündung kam..

Mein Fahrlehrer hat sich bei meiner Fahrweise aber nie beschwert

Antwort
von Lindiiiiiiii, 16

Hey, tut mir erstmal Leid das du die Prüfung nicht bestanden hast.

Bei solchen Situation würde ich dir empfehlen, immer langsam hinfahren und stets in den 1. Gang zurück schalten, da falls von recht ein Auto kommt das Vorfahrt hat du Gefahr läufst nicht rechtzeitig stehenzubleiben ( -> Prüfungsende) oder dir das Auto absäufft, was in der Prüfung auf keinen Fall passieren sollte.

Also auch wenn es nervig ist oder dir unsinnig erscheint, würde ich immer zurückschalten und langsam hinfahren, spreche aus Erfahrung, hatte meine praktische Prüfung erst vor ~2 Monaten. LG

Kommentar von Lilprinzessiii ,

Danke dann werde ich wohl beim nächsten Versuch immer in den 1 Gang runter gehen.

Antwort
von Grautvornix, 28

Kann ich nicht nachvollziehen.

Wenn du mit 20 sehen kannst ob da jemand kommt, dann musst du nicht auf 15 gehen.

Es kann höchstens sein das er der Meinung war, das du wenn da jemand kommen würde, du nicht schnell genug zum stehen gekommen wärst.

Aber ich war nicht dabei, was sagt denn dein Fahrlehrer, hat er hinterher nicht mit dir darüber gesprochen?

Kommentar von Lilprinzessiii ,

Nein, ich habe nur einen Zettel mit den Fehlern bekommen vom Prüfer und dann sind die weg gegangen. 

Also auf der Straße waren einlege Autos geparkt ja, aber ich konnte mit 20kmh noch erkennen ob ein Auto von rechts kam oder nicht aus ausreichender Entfernung. 

Und bei den Fahrstunden bin ich nie in solchen Situationen auf den 1gang runtergegangen und der Fahrlehrer hat sich auch nie beschwert oä

Also ich muss zugeben, ein Mal habe ich fast vergessen nachzuschauen, aber habe das im letzten Augenblick noch bemerkt und darauf geachtet.. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community