Frage von starkemango, 46

Rechtliche Lage von "Laserschwertern"?

Hallo,Ich bin vor ner Woche dem schwarzen Teather meiner Schule beigetreten. Jetzt wollen wir ein Stück schreiben. Ich kahm auf die Idee "Laserschwert" aber weiß nicht wie das mit den Rechten bei Jorge Lukas? aussieht oder wir dann 💩Strafgeld💩 zahlen müssen.

Antwort
von Lokicorax, 20

Hoi.

Solange ihr mit dem Stück kein Geld verdienen wollt, wird sich niemand bei euch melden. Ausserdem spielt ihr ja nicht Star Wars nach, sondern lasst euch doch was neues einfallen, oder? 

Auch ist der Begriff "Laserschwert" nicht geschützt, nicht wie der Name Star Wars oder wie andere spezielle Begriffe. Im Original wird ja auch von "lightswords" gesprochen, nicht von "laserswords".  

Ciao Loki

Antwort
von Ysosy, 31

Der George hat das Laserschwerter auch nur geklaut ( 1933 Kaldar, World of Antares von Edmond Hamilton ). Würde mir da keine Gedanken machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community