Frage von Pimmok, 25

Rechtliche Frage zur Installation einer Solaranlage. Wer muss die Dachziegel dafür besorgen?

Ich habe bei einem Neubau eine Firma beauftrag, Heizung/ Solar etc zu montieren. Das Haus ist ca. 6 Monate fertig, aber die Solaranlage noch nicht. Jetzt will er die Montieren und verlangt von mir, das ich die Ziegel dafür besorge. Ist das korrekt? Ist das nicht seine Aufgabe, das die Anlge fachgerecht und funktionierend installiert wird?

Wäre gut, wenn da Jemand Erfahrungen mit hat.

Antwort
von auchmama, 18



Ich habe bei einem Neubau eine Firma beauftrag, Heizung/ Solar etc zu montieren.


Diese Firma ist Dein Ansprechpartner!

Ich gehe davon aus, dass Dein Hausdach bereits mit Ziegeln eingedeckt ist? In der Regel werden die Kollektoren dann, mit entsprechendem Befestigungsmaterial, über den Ziegeln montiert. Die Ziegel sind also gesondert vom Dachdecker - also vorher - aufgebracht.

Sprich mit der Firma. Es müsste auch im Vertrag vermerkt sein, wie die Montage geplant ist. Und ich hoffe, Du hast einen Festpreis vereinbart!

Viel Erfolg und alles Gute

Antwort
von pharao1961, 7

Nein, es wäre die Aufgabe deines Bauleiters gewesen dies entsprechend zu koordinieren (Dachdecker - Solaranlagenfritze). Wofür bekommt dieser denn sein Geld???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten