Rechtliche Folgen bei Verweigerung der Grenzkontrolle?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wahrscheinlich werden sie dich aufhalten. Auf eine eher unangenehme Art für dich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo torria,

wenn Du den Zeichen oder das Haltegebot des Polizeibeamten der Dich kontrollieren will, keine Folge leistest, ist das in der Tat keine Straftat, sondern "nur" eine Ordnungswidrigkeit, die einen der beiden folgenden Bußgeldbescheide nach sich zieht:

**************************************************************************

Tatbestandsnummer: 136600

Tatvorwurf: Sie befolgten nicht das Zeichen des Polizeibeamten. 

Ordnungswidrigkeit gem.: § 36 Abs. 1, 2, § 49 StVO; § 24 StVG; 129 BKat

Bußgeld: 70,00 *** Euro plus 28,50 Euro an Verwaltungsgebühren

Punkte: 1

Fahrverbot: Nein

B-Verstoß

**************************************************************************

Tatbestandsnummer: 136606

Tatvorwurf: Sie befolgten nicht das Haltgebot des Polizeibeamten.

§ 36 Abs. 1, 2, § 49 StVO; § 24 StVG; 129 BKat

Bußgeld: 70,00 *** Euro plus 28,50 Euro an Verwaltungsgebühren

Punkte: 1

Fahrverbot: Nein

B-Verstoß

**************************************************************************

*** Das Bußgeld von 70,00 Euro ist bei fahrlässiger Begehung fällig. Da Du den Verstoß aber nicht fahrlässig, sondern vorsätzlich begangen hast, ist das Bußgeld von 70,-- auf 140,- Euro zu verdoppeln.

Im übrigen, wenn Du einfach durchfährst ohne anzuhalten, kommst Du ja nicht drum rum kontrolliert zu werden, sondern man wird sofort die Verfolgung aufnehmen, Dich nach kurzer Zeit stellen und dann kannst Du Dich auf eine richtig intensive und zeitaufwändige Kontrolle einstellen.

Schöne Grüße
TheGrow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google mal "Personenenkontrolle" und "Eingriffsrecht".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte sein, dass jemand auf Dich schießt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung