Rechtlich gesehen baseballschläger im Auto??

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Manchmal wird der als Gefahrenabwehrmassnahme nach dem Landespolizeigesetz beschlagnahmt, da muss man dann Rechtsmittel einlegen. Oft wird das aber auch geduldet ("Herr Wachtmeister, ich bin ein ängstlicher Mensch").

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke mal nicht, weil man für nen Baseballschläger keinen Waffenschein braucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lestigter
30.11.2016, 22:10

...und auch nie bekommen könnte, weil man mit einem Baseballschläger nicht schiessen kann...

2
Kommentar von Prinrx
30.11.2016, 22:13

War mir gar nicht bewusst, dass Waffenscheine nur für Schusswaffen gelten. Dachte, es gibt auch welche für Schwerter oder so ^^

0

Es ist auf alle Fälle kein Problem, immer einen Drehmomentschlüssel dabei zu haben, links vom Fahrersitz, 50cm Lang, 1,6kg schwer.

Eine 17er oder 19er Nuss sollte man noch draufstecken, dann gibt es überhaupt keine Erklärungsprobleme..

Für kleines Geld.

http://www.ebay.de/itm/311703248633?clk_rvr_id=1132298770407&rmvSB=true

Wer braucht da einen Baseballschläger, der nur Fragen aufkommen lassen könnte spätabends bei einer Verkehrskontrolle...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mianchuma
30.11.2016, 22:49

sehe ich auch so,kann man mal nen reifen wechseln

0

Im Auto okay, auf Versammlungen verboten da es als Waffe genutzt werden kann.
Solltest du bei ner Kontrolle aber in Griffweite des Schlägers kommen, brauchste dann auch nicht rumheulen wenn Zwang gegen dich eingesetzt wird weil die Polizisten von einer An griffsgefahr ausgehen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Lars123huhu321,

eine Waffe im technischen Sinne ist ein Gegenstand, der nach seiner Art bzw. seiner Konstruktion nach dazu bestimmt ist Verletzungen nicht unerheblicher Art bei Menschen herbeizuführen.

Ein Baseballschläger ist in dieser Hinsicht keine Waffe im technischen Sinn.
Jedoch kann ein Baseballschläger bei entsprechendem Gebrauch als ein gefährliches Werkzeug fungieren.

Das Mitführen ist nicht direkt untersagt (vgl. § 42a WaffG), kann aber bei Verdacht auf Mißbrauch von der Polizei beschlagnahmt werden.

Beste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht, dass das verboten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung