Frage von Jerseyjj, 22

Rechter Unterbauch schmerzt mit erbrechen?

Hallo ich habe seit über 3 Monaten schmerzen im rechten Unterbauch mit erbrechen , ständig das Gefühl Pulle zu müssen und Durchfall . Ich war bei einem Hausarzt schon...ich renne seit fast 3 Wochen von A nach B alle sagen sie können nichts sehen. Erst sollte ich was mit dem Blinddarm haben, Infektion im Darm (Antibiotika haben nicht angeschlagen) heute War ich beim Frauenarzt und ich habe auch nichts mit den Eierstöcken. Ich kann nicht richtig sitzen, liegen , gehen ..sozusagen bin ich in allem eingeschränkt, daher stelle ich mich morgen wieder bei einem Arzt vor..mir ist das langsam sowas von egal ob er abgenervt ist. Ich gehe wenn überhaupt einmal im Jahr zum Arzt und wenn ich dann mal hingehe wird mir nicht geglaubt!!! Hat jemand eine Vermutung was es denn sonst sein könnte? Ich denke als nächstes muss ich mich beim Chirurgen vorstellen oder sogar eine Magenspiegelung in Kauf nehmen.

Antwort
von leatania1, 22

Meine Mutter hatte so etwas ähnliches vor kurzen. Bei ihr konnten die Ärzte lange Zeit nichts entdecken, bis meine Mom in einer Nacht in die Notaufnahme musste und die im Krankenhaus einen Gallenstein entdeckt haben

Kommentar von Jerseyjj ,

Ich soll angeblich keine haben Ultraschall wurde gemacht. Ich bin echt am Ende heute sind die Schmerzen unerträglich..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten