Frage von DampfLibelle749, 87

Rechteck Mathe Hilfe?

Gegeben ist ein Rechteck ABCD mit den Seitenlängen AB =12 und BC=6. Der Mittelpunkt von AB wird mit M markiert und der Mittelpunkt von BC mit N. Auf der Strecke NC wird ein beliebiger Punkt P gewählt. Der Schnittpunkt von PM mit der Parallelen zur Geraden AB durch N wird mit Q bezeichnet. R sei dann der Bildpunkt von P bei der Spiegelung an Q. Die Punkte U und V sollen die Lotfußpunkte von R auf AD bzw. auf CD sein. Welche Werte für den Flächeninhalt von dem Rechteck URVD sind möglich? Bitte mit Begründung

Antwort
von Meganx123, 75

Ist das nicht die 6. Aufgabe der Mathematikolympiade? Die ist doch nicht verpflichtend also wäre es ja unfair, wenn dir das jemand vorsagt😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community