Frage von Patrick0810, 40

Rechte Maustaste vom Touchpad reagiert bei League of Legends manchmal nicht. Was kann ich tun?

Hallo Leute

Ich habe seit etwa 14 Tagen das Problem, dass wenn ich beim LoL spielen die rechte Maustaste drücke, es manchmal einfach nichts macht. Das komische ist aber, dass es sonst immer funktioniert, z.B. bei anderen Games, Desktop...

Ich habe einen Medion Erazer x7833 Laptop mit Windows 8.

Eine Maus kommt für mich nicht infrage.

Was kann ich tun, damit es wieder immer funktioniert?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

LG Patrick0810

Antwort
von asmir2001, 29

Hei,
bei meinem Laptop (ist zwar nicht der gleiche) ist es so, dass wenn ich gerade Tasten auf der Tastatur drücke und währendessen Rechtsklick oder Linksklick auf dem Touchpad machen will es nicht funktioniert. Ich muss dann immer etwa 2 Sekunden warten und darf nicht eine Taste auf der Tastatur drücken 😬
Probiers mal aus dann weißte wenigstens wann es vorkommt.

Achja keine Ahnung wie du es schaffst mit nem Touchpad LoL zu spielen ^^
Respekt :D

Lg

Kommentar von Patrick0810 ,

Das gleiche Problem hatte ich such. Du musst unter Systemsteuerung-Hardware und Sound-Maus gehen und dann auf Treiber klicken (Das ganz rechts). Dort dann unter Optionen die Touchpad-deaktivierung ausstellen. (Weiss nicht genau wie das heisst, kommt auch auf den Treiber an (Bin am IPhone nicht am Laptop)) Das ist übrigends eine automatische Touchpad-Sperre, damit du nicht ausversehen mit deinem Handballen draufkommst.

Ich kapier nicht, was alle gegen das Touchpad haben, ich kann damit super spielen. Man braucht nur einen Rechts- und Linksklick. (Hat ja nicht jedes Touchpad) 

Und es kommt nur bei LoL vor, aber halt nicht immer, manchmal geht es ganz gut, manchmal eifach nur unspielbar.

LG Patrick0810

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community