Frage von error505, 63

Hat man Recht auf den Deutschen Pass wen man in Deutschland geboren ist?

Hallo, Ich wollte fragen ob man das Recht auf den Deutschen Pass hat wen man in Deutschland geboren ist(1995) aber seit einpaar Jahren nicht mehr in Deutschland lebt sondern ganz ausser der EU?

Antwort
von Hasenmann81, 20

Grundlegend gilt in Deutschland, anders als beispielsweise in den USA, nicht das Territorialprinzip. Das heißt, Du bist nicht automatisch deutscher Staatsbürger, weil Du in Deutschland geboren wurdest. Vornehmlich muss mindestens ein Elternteil die deutsche Staatsbürgerschaft haben, damit auch Du nach der Geburt die deutsche Staatsbürgerschaft erhältst.

Du kannst diese aber natürlich nachträglich beantragen.

Antwort
von DerHans, 34

Ganz so einfach ist das dann nicht mehr. Wenn du nur im Urlaub im Ausland gewesen wärst, sähe das natürlich anders aus. Du kannst dich aber bei der dortigen deutschen Botschaft erkundigen.

Antwort
von Abdullah9940, 43

Ja, deine Kenntnisse in Deutsch müssen aber ausreichend sein und du musst in einem Formular angeben, dass du keiner terroristischen Organisation hilfst oder geholfen hast. Zudem musst du angeben, dass du immer für die freiheitliche Demokratie bist.

Kommentar von error505 ,

Wo soll ich mich wenden?

Kommentar von Abdullah9940 ,

Beim Standesamt.

Kommentar von Abdullah9940 ,

Allerdings möchte ich dich warnen, es ist SEHR viel auszufüllen.

Antwort
von zeuwe, 26

Natürlich in dem Fall bist du sogar eig deutscher Staatsbürger.

Kommentar von BTyker99 ,

Nur wenn ein Elternteil bei der Geburt eine deutsche Staatsbürgerschaft hatte, bzw andere Regeln eingehalten werden:

https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Staatsangeh%C3%B6rigkeit#Erwerb_der_deuts...

Antwort
von aetnastuermer, 6

1995 war es egal, wo man geboren wurde, wenn es um die deutsche Staatsangehörigkeit geht. Voraussetzung ist, dass einer der Elternteile (Vater oder Mutter) zu diesem Zeitpunkt die deutsche Staatsangehörigkeit besaß. Dann ist es auch egal, wo man sich seitdem aufhält, im Inland oder im Ausland. Die durch Geburt erworbene deutsche Staatsangehörigkeit geht dadurch nicht verloren.

Antwort
von SchmiddiS, 40

Hat man nicht von Anfang an einen deutschen Pass, wenn man in Deutschland geboren ist? Und wofür brauchst du den? Nur zum wählen, oder liege ich da falsch?

Kommentar von Abdullah9940 ,

Den Deutschen Pass bekommt man seit 2000 wenn man in Deutschland geboren wurde. Erst ab diesem Jahr gilt dieses Gesetz.

Kommentar von error505 ,

Nein man hat nicht den Deutschen Pass von Anfang an wen man in Deutschland geboren ist(als auslaender). Ich wuerde gerne in Deutschland leben und mein traum wehre in Deutschland zu studieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community