Frage von sapphirestar, 25

Rechnungen korrekt stornieren (Österreich)?

Hallo Leute,

ich muss für einen Kunden die Rechnung stornieren, weil der Inhaber sich geändert hat und bin dabei wie folgt vorgegangen:

  • 1.) Alte Rechnung mit der Nummer 00191 unter Stornorechnungen in die Mappe einsortiert.
  • 2.) Stornorechnung 00192 geschrieben, exakt gleiche Daten übernommen, nur mit dem Vermerk, dass es sich um eine Stornorechnung zur Rechnung 00191 handelt.

Fragen hierzu: Muss ich auf der Stornorechnung schreiben, dass die Rechnung storniert wird und nicht zu bezahlen ist? Muss ich das "Fällig am" entfernen? Im Internet steht unter Stornorechnungen nahezu auf jeder Seite, dass der Gesamtbetrag mit einem Minus zu versehen ist (negativ Summe). Gilt dies auch für Österreich?

  • 3.) Neue Rechnung mit dem neuen Inhaber, gleichen Artikeln etc. erstellt.
  • 4.) Dem alten Inhaber die Stornorechnung schicken (Die Buchhaltung läuft weiter) und dem neuen Inhaber die neue Rechnung??

Vielen Dank!

Antwort
von gibmirdeinholz, 25

storno rechnung im minus schreiben und dem empfänger zusenden

Kommentar von sapphirestar ,

Also in dem Rechnungsprogramm müsste ich in diesem Fall alle Artikel mit einem Minus versehen damit die Summe negativ ist. Denkst du, dass dies so passt?

Kommentar von gibmirdeinholz ,

ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten