Rechnung von Pflichtverteidiger erhalten ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vermutlich wurdest du nach Erwachsenenstrafrecht verurteilt und die anderen nach Jugendstrafrecht. Dort kann man von der Auferlegung der Kosten absehen. Die Gerichtskosten richten sich in Strafsachen nach der Verurteilung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein,Du musst nur die Dich betreffenden Kosten übernehmen, ,ausser das Gericht hat Dich zur vollen Kostenübernahme verurteilt,und was die Gerichtskosten betrifft kann Dir das hier niemand beantworten,das hängt von vielen Faktoren ab wie hoch die ausfallen.Hast Du ein festes Einkommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von letmefly93
26.12.2015, 21:54

Der Richter hat gesagt die kosten des verfahrens trägt .... meinen  namen     ich hab kein einkommen ich wurde zu 3 jahren ud 3 monaten verurteilt  war in u-haft Der richter hat den haftbefehl außer vollzug aber gesetzt damit ich ne chance habn soll ne ausbildungsstelle zu finden bis das urteil rechtskräftig ist

0

Hallo,

deine Freunde müssen sich an den Gerichtskosten nicht beteiligen, sondern du allein. Demnach wurdest nur du schuldig gesprochen, schätze ich mal.

Denn wenn ja, dann macht es Sinn das du die Kosten allein trägst. Du musst deine Kosten und die des Verfahrens tragen.

Wurden deine Freunde frei gesprochen fallen deren Kosten der Staatskasse zur Last, also zahlt das die Allgemeinheit.

Sollten deine Freunde vor Gericht gestanden haben, weil sie etwa von dir zu Unrecht als Mittäter beschuldigt worden sind (weiß ich ja nicht) ,dann könnte man dir die Kosten auferlegen. Im Grunde müßte dies beim Verlesen des Urteils verkündet worden sein bzw. dir müßte das Urteil in schriftlicher Form zugegangen sein.

Da müßte dies auch drin stehen, welche Kosten du zu tragen hast.

Normalerweise trägt jeder seine Kosten selber, bzw. diese werden dann bei Unschuldsvermutung auf die Allgemeinheit übertragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von letmefly93
26.12.2015, 21:56

Nein die habn jungenstrafe bekommen 2 jahre auf bewährung

0

Hast du eine Rechtsschutzversicherung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von letmefly93
26.12.2015, 21:51

nein

0
Kommentar von daffer
26.12.2015, 21:51

Dann musst du die Kosten bezahlen. Deine Freunde werden vermutlich eine besitzen

0

Was möchtest Du wissen?