Frage von Elaviara, 594

Rechnung schreiben ohne Steuernummer (Student)?

Hallo,

ich bin Studentin und habe jetzt die Möglichkeit eine einmalige Tätigkeit auf Honorarbasis auszuüben. Dafür bekomme ich 150€. Soweit ich weiß hat man im Jahr einen Freibetrag von 410 € für den keine Steuererklärung notwendig ist. Nun muss ich natürlich auch eine Rechnung schreiben. Muss ich bei so einer einmaligen Tätigkeit eine Steuernummer angeben? Vielleicht gibt es da ja irgend einen Paragraphen?

Danke schon mal für eure Antworten.

Liebe Grüße

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von kevin1905, 509

Soweit ich weiß hat man im Jahr einen Freibetrag von 410 € für den keine Steuererklärung notwendig ist.

Ich glaube da hat jemand § 46 EStG nicht ganz verstanden. Bis zu dieser Bagatellgranze wird auf Nebeneinkommen keine Steuer erhoben.

Wer jedoch Einkünfte hat, die nicht dem Quellensteuerabzug (Lohnsteuer, Kapitalertragssteuer) unterliegen, hat immer eine EStE abzugeben, ganz egal deren Höhe.

Kommentar von Elaviara ,

Okay das habe ich bei dem was ich bisher gelesen habe wohl immer falsch verstanden... 

Antwort
von BarbaraAndree, 495

Hier ein Link :

http://www.finanzfrage.net/frage/erstellung-von-rechnung-privat---einmalige-taet...

Antwort
von DrStrosmajer, 406

Nein, Angabe der Steuer-Nr. ist nicht erforderlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten