Frage von knowing92, 35

Rechnung Postbank, Inkassobüro wie hoch sind die kosten für bearbeitungs geld?

Inkassobüru auweh! Selber schuld bin ich, ich weiss, rechnung postbank?

will das jetzt natürlich alles bezahlen :)

ging vorher nicht aus gründen familie, gesundheit geld mangel etc . . aber wen bin ich eine erklärung schuldig, nur mir selber eig.? ;)

also ich hatte schätze mal vor 2 jahren 80 euro minus auf mein postbank konto jetzt müssten es genau sein: 240

aber mein KONTO wurde gestrichen heisst bzw EXISTIERT nicht mehr und nun bekomme ich eine benachrichtigung vom inkassobüro in einigen tagen/wochen, sagte der gute herr mir bei der bank.

wie teuer wird die zahlung sein bzw wie viel geld mus sich dem inkassobüro für die arbeit geben?

da ich schon 2 mahnungen oder 3 hatte? glaub ich also 2 jetzt auf jedenfall

was ist wenn ich nicht alles gleich bezahlen kann? da ich nur 150 hier habe bzw weniger nach sonntag? nehmen di dann geräte mit oder kann man das in raten zahlung machen?

Antwort
von Maeeutik, 28

Nachdem 120 Euro an die Postbank und nicht an das Inkasso gezahlt sind ist die Angelegenheit auch dann erledigt wenn das Inkasso astronomisch hohe Beträge anmahnt!

Kommentar von knowing92 ,

hallo, ja also an die postbank konnte ich nix zahlen da das KONTO ja nicht mehr existiert bzw ausgleichen konnte ich es nicht und deswegen kommt ja jetzt das inkassobüro, wie viel kriegen die denn an rechnung von mir mit der mahnung? und was heisst erledigt? ich muss das doch trotzdem noch bezahlen?oder nicht?

Kommentar von Maeeutik ,

Nur die Postbank hat eine berechtigte Forderung und das Inkasso ist nur mit der Einziehung beauftragt.

Bestimmt hat die Postbank ein Schreiben mit der Bitte um Ausgleich geschickt, vielleicht sogar eine Mahnung. Dort sollte eine Kontoverbindung stehen. Wenn nicht kann man bei der Postbank bestimmt tel erfragen auf welches Konto der Betrag eingezahlt werden kann.

Die geschätzten 120 Euro decken den ursprüngl geschuldeten Betrag und den Verzugsschaden, den die Postbank in zwei Jahren gehabt haben könnte. Weitere Kosten zB für ein Inkasso sind unbegründet, weil dem Schuldner Kosten für den Verzicht der Postbank auf ein eigenes Mahnbüro aufgebürdet werden.

Kommentar von knowing92 ,

okay, nur problem ist leider das ich keine mahnung hier habe sondern die rechnung beim umzug weggekommen ist x) ärgert mich immer noch, naja mus sich sonst noc mal zur post :D  und da sklären oh man hab von so was nämlich echt keine ahnung da noch NIE so ein problem hatte 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten