Frage von Nitschtr, 28

Rechnerstart?

Guten Tag, ich habe seit heute folgendes Problem: mein Rechner lässt sich nicht starten, d.h. er hängt sich im Mainboard-Screen auf. Dieser wird auf meinem Zweitbildschirm angezeigt, alles normal. Nur kann ich weder ins Boot-Menu noch irgendwelche anderen Aktionen ausführen. Drücken der RESTART-Taste bewirkt, dass beide Bildschirme kurz aus- und wieder angehen. Der Hauptbildschirm fängt dann wieder an, nach Signalen zu suchen, auf dem Zweitbildschirm erscheint ein weiteres mal der Name meines Mainboards. Mein System ist wie folgt aufgebaut:

Mainboard: ASRock Z170 Pro4s

CPU: i7-6700@3.4GHz

RAM: 8GB DDR4 von Crucial Ballistics Sport

SSD: Samsung 850 PRO @512GB

Festplatte: HGST Ultrastar 7K3000 @2TB

GPU: GTX960 Phantom@2GB DDR5

Ich konnte bis Gestern alles mit meinem PC machen. Zu erwähnen wäre noch, dass ich vor einiger Zeit einen Trojaner auf dem System hatte, den ich allerdings (Soweit ich es erkennen konnte) beseitigen konnte.

 Ich bitte um schnelle Hilfe. Vielen Dank im Voraus.

Antwort
von SonGoku24, 15

Also ich hatte das Problem auch mal. Hab meinen CPU übertaktet und nicht ausreichend gekühlt, er ist zu heiß geworden und kaputt gegangen. Kam dann nicht mal ins BIOS sondern auch nur noch in das Mainboardmenü. Ob das bei dir jetzt das gleiche ist weiß ich nicht ....

Kommentar von JimiGatton ,

Der 6700 ist ohne K. Auch wenn der auf nem Z170 Brett sitzt, denke ich nicht, das der übertaktet ist.

Kommentar von Nitschtr ,

Nein, übertaktet habe ich ihn nicht. Ist so drin, wie ich ihn gekauft habe.

Antwort
von JimiGatton, 21

Moin Nitschtr,

probiere mal ein CMOS-Reset.

Batterie vom Mainboard rausnehmen, ruhig 5-10 Minuten.

Danach direkt die "Default Settings" laden.

Und mal nur 1 Monitor anschliessen.

Grüße aussem Pott

Jimi

Kommentar von JimiGatton ,

Und die Batterie dann wieder richtig herum einsetzen, nicht aus versehen falsch herum ;-)

Kommentar von Nitschtr ,

Okay, ich habe die letzten Stunden herumprobiert, geholfen hat es leider nichts. Ich habe mich auch durch einige Foren gequält, mein letzter Ansatz ist: Könnte nicht einfach die Batterie leer sein, die das BIOS-System versorgt? Ich habe noch eine Identische hier. Soll ich versuchen, diese einzusetzen? 

Kommentar von JimiGatton ,

Ist unwahrscheinlich, das die Batterie alle ist, weil das Mainboard ja noch seeehr jung ist.

Aber probieren kannst Du es ja.

Ansonsten auch mal in meinem alten Lieblingsforum nen Thread aufmachen : http://extreme.pcgameshardware.de/komplette-rechner-praxisprobleme/218

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten