Rechner fährt extrem langsam bis zur Windows Animation hoch danach schwarz Bild. Liegt es am RAM oder an der Festplatte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist recht einfach rauszufinden, ob die Hardware problembehaftet ist. Unter https://www.linuxmint.com/download.php mal das DVD-Abbild des neuesten beliebten Mint Betriebssystems herunterladen (frei) und auf DVD brennen, davon booten (dank Live-Funktion) und schon siehst du den eleganten Desktop. Dann mal eine Web-Seite öffnen, ein PDF Dokument estellen und eine Mail mit Thunderbird schreiben und versenden.

Wenn das läuft, dann ist die HW ok, außer der HD.

Nun Install auf dem Desktop anklicken, durchklicken und dann von der frischen Installation booten (DVD vorher entfernen).

Wenn dann noch alles läuft, würde ich mich mit Windows nicht mehr abgeben - nun ist alles da was ich brauche, weitere Programme sind im AppShop Repository genannt mit einem Klick abholbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn es am ram liegen würde dann würdest du noch nichtmal bis zu der animation kommen. ohne funktionierenden ram startet das system garnicht erst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xhanes3x
04.05.2016, 21:11

Wieder was gelernt. Danke.

0

Kauf dir ne ssd dann is der fast as hell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung