Frage von Kragmaster, 27

Rechner auf einmal langsam?

der Rechner ist fast 2 Jahre alt und hat bis jetzt immer einwandfrei funktioniert, seit kurzer zeit jedoch fängt er an zu ruckeln und ich bekomme Fps drops ich habe zwar nur 4 gb ram (und habe auch vor zu upgraden) aber da es bis jetzt immer geklappt hat weiß ich nicht ob es daran liegt. ich habe 2 tb festplattenspeicher 900 gb sind davon voll was genau kann ich jetzt tun um ihn wieder auf die alte schnelligkeit zu bringen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sandr089, 14

Du kannst das Programm ccleaner benutzen. Einfach mal danach googlen. Das löscht viele Dateien die von deinem Computer nicht mehr gebraucht werden und sich quasi in der Zwischenablage befinden. 

Wenn du ein Betriebssystem upgradest ist es immer von Vorteil vorher ein Backup zu erstellen, um einen möglichen Datenverlust zu verhindern.

Wenn alles nichts hilft und der PC weiter langsam bleibt würde ich das System nochmal ganz frisch aufsetzen. Dafür bitte unbedingt ein Backup erstellen, dann die Festplatte formatieren und Windows neu aufspielen.

Viel Erfolg!

Kommentar von Kragmaster ,

benutze das Programm bereits regelmäßig und habe auch schon die festplatte scannen lassen

könnte es daran liegen das der pc schtaubig ist ?

Kommentar von Sandr089 ,

Ja, wenn die Kühlung nicht ausreichend gewährleistet wird kann dies Leistungseinbußen nach sich ziehen. Ein Computer muss genauso gewartet und gepflegt werden wie z.B ein Auto.  

Antwort
von Konsti3003, 18

Was hast du für eine cpu und was für ein betriebs system?

Kommentar von Kragmaster ,

windows 8 , intelcore i3-3220

(habe mir schoneinmal windows 10 runtergeladen das programm hat aber meine ganze musik und videos gelöscht weshalb ich es wieder ge downgraded habe)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten