Rechenfehler im Staffelmietvertrag?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Staffelmietvertrag,das ist der Sinn dieses Vertrages,regelt ein Mietverhältnis hinsichtlich des Mietzinses strikt.Dies hat Vorteile,aber auch Nachteile gegenüber einem gewöhnlichen Mietvertrag.Dieser Vertrag ist bindend.Für beide Parteien.Nur wenn eine Besserstellung aufgenommen werden sollte,könntest oder solltest Du einer Änderung,oder einem Neuen Vertrag zustimmen.1,5 % jährliche Steigerung ist im übrigen sehr wenig.Ja,berufe Dich auf den rechtswirksam bestehenden Vertrag,den Du nicht bereit bist aufzugeben.Beste Grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung