Frage von xstefannx, 36

Rebublik im neuen Star Wars (Achtung Spoiler!)?

Ich habe mir den neuen Star Wars angesehen und da eine Sache nicht ganz verstanden. Existiert die neue Republik, und ist einfach zu weit weg (oder nicht im Einflussgebiet) um einzugreiffen oder wurde diese bereits wider vollständig vernichtet und der "Widerstand" ist alles was übrig blieb?

Antwort
von garkeinelust234, 4

Es gibt die neue Republik noch. Sie wollte nur aus der Vergangenheit lernen und möglichst wenig militärisch aufrüsten. Außerdem nimmt sie die Bedrohung durch die "New Order" nicht ernst.

Deswegen gründet Leia heimlich den Widerstand, um die Republik zu beschützen, was sie nicht selbst schafft.

Die meisten Szenen, die das klar machen, wurden leider aus dem Film geschnitten oder gelöscht. Aber die Bücher um den Film herum geben klare Hinweise darauf.

Antwort
von ProfGoogle, 25

Wie ich das verstanden hab wurde sie zwar wieder etabliert wird aber von diesem neuen "Todesstern" platt gemacht.

Antwort
von Darkmatter1711, 11

Es gibt nur noch den wiedererstand (Rebellen) und die erste Ordnung (Imperium)

Kommentar von xstefannx ,

Stimmt nicht, obwohl das im Film nicht ganz klar gestellt wird. Die neue Republik existiert, ist aber untätig. Der Widerstand wurde von Leia gegen deren Wille gegründet. :)

Antwort
von xstefannx, 13

http://www.starwars-union.de/nachrichten/16471/Etwas_mehr_Klarheit_in_Sachen_Neu... Habs selbst gefunden die neue Republik existiert tatsächlich noch. Hier ein Link zur Erklärung.

Antwort
von MichixDDD, 27

Ja nur der widerstand ist geblieben

Kommentar von xstefannx ,

oky echt schade :( Hast du das aus dem Buch?

Kommentar von MichixDDD ,

ausm internet^^

Kommentar von xstefannx ,

Oky habs gefunden die Republik existiert doch noch :) http://www.starwars-union.de/nachrichten/16471/Etwas_mehr_Klarheit_in_Sachen_Neu...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten