Frage von Maathe98, 70

Was passiert wenn man eine 5 in Mathe im Zwischenzeugniss hat, fällt man durch oder nicht?

(Realschule 10.Klasse Bayern).

Antwort
von Schaco, 53

In der 10. Klasse sollte man eigentlich wissen, dass das Zwischenzeugnis schulisch keine Rolle spielt (höchstens für Bewerbung usw.)

Antwort
von schwarzwaldkarl, 52

Wenn es sich um das Zwischenzeugnis handelt, fällst Du wohl eher nicht durch... Trotzdem solltest Du demnächst mehr lernen... 

Antwort
von AzonaFr3sH, 19

Nein, ich habe in mathe eine 6 in der 10ten...im halbjahreszeugnis fällst du nicht durch!

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathematik, 39

1.) Mit einem Zwischenzeugnis bleibt man nicht sitzen.

2.) Mit einer einzelnen Fünf bleibt man nicht sitzen.

Ansonsten kann ich dir noch diese Tipps geben -->

1.) Viel Zeit in Mathe investieren

2.) Während des Lernens für eine Umgebung sorgen, die es
ermöglicht konzentriert bei der Sache zu sein.

3.) Möglichst viele Aufgaben selber nachrechnen

4.) Alles nachgoogeln und / oder nachfragen, was du nicht
verstehst.

5.) Bei Internetforen mit dem Thema Mathematik anmelden

6.) In eine Leihbücherei gehen und dort Bücher ausleihen, die
das Niveau haben mit dem du konfrontiert bist.

7.) Dir besondere Dinge / Definitionen usw. aufschreiben, und zwar so, dass du es immer parat hast.

8.) Wenn deine Defizite in Mathe zu groß sind, dann
Nachhilfeunterricht in Mathe nehmen, das wird etwas kosten.

9.) Lerngruppen mit anderen Mitschülern bilden.

Kommentar von weckmannu ,

--- und nicht im Internet zu viel Zeit verplempern ------

Antwort
von mrleise9000, 38

Kommt aufs endzeugnis an

Antwort
von MrHilfestellung, 38

Nein. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten