Realschulabschluss Sekundarstufe und Mittlere Reife Unterschied?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das heisst heute offiziell "Mittlerer Schulabschluss", Du kannst aber ruhig Realschulabschluss schreiben, weil das jeder versteht.

Erweiteter Realschulabschluss würde ich nicht gerade schreiben, Du darfst dafür nämlich schreiben: Realschulabschluss mit der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe.

Bei dem Wort "Gymnasium" geht nämlich bei vielen, natürlich auch bei Mitarbeitern in einer Personalabteilung, ein bestimmtes Lämpchen an, und das kann nur zu Deinem Vorteil sein.

Marketing ist die Produktion profitabler Nachfrage !

Zur Sekundarstufe zählen alle Schulen zwischen Grundschule und Oberstufe, also z.B. auch die Mittelstufen von Gymnasien und Gesamtschulen, Haupt- und Realschulen, Sekundarschulen, Regionalschulen etc. .

Ein Sekundarschulabschluss ist dann also entweder ein Hauptschulabschluss oder ein Realschulabschluss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung