Frage von Huehnerfreundxy, 23

Realschulabschluss nochmals machen bzw Abi (:?

Ich besuche derzeit die 10. Klasse eines Gymnasiums. (G8) Ich werde meinen Realschulabschluss wahrscheinlich nicht, oder sehr schlecht bestehen. Ich habe mich vor etwas längerer Zeit in einem Berufskolleg beworben, mit einem 3,0 Durchschnitt im Zeugnis. Ich komme aus NRW und da wir diesen Sommer nach Schleswig Holstein ziehen weiß ich nicht was mir noch übrig bleibt. Ich bin 16 Jahre alt, und bei dem jetzigen Zeugnis (schlechter als 3,5) wird mich die Schule nicht nehmen. Was bleibt mir als Alternative? Das Schuljahr hier kann ic auch nicht wiederholen. Für eine Abendschule muss man mind 19 Jahre alt sein...

Antwort
von Engellove, 14

Also bei mir in Niedersachsen ist es so das man zur einer schule gehen kann die sich BBS ( Berufsbildende Schule )nennt und da kann man ohne Probleme sein Realschulabschluss nachholen und das dauert ein 1 Jahr . Vielleicht gibt es bei dir auch so was ähnliches :) Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen . 

Kommentar von Huehnerfreundxy ,

Ja sowas gibt es bei uns auch, ich habe mich da auch schon letztes Jahr angemeldet und habe eine Bestätigung erhalten, allerdings soll ich ihnen vor Schulbeginn mein jetziges Zeugnin einreichen, und da darf ich nicht mehr als eine 4 haben. Und das schaffe ich nicht. Deshalb weiß ich einfach nicht mehr weiter

Kommentar von Engellove ,

Ach so das ist ja echt doof

Antwort
von mysunrise, 13

Du kannst auf eine Realschule oder Gesamtschule wechseln, denn momentan stehst du ohne Abschluss da

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten